Suche verfeinern


Medienart

Systematik

Interessenkreis

Suchergebnisse

(1 Medium)

Die Erfindung der Flügel Roman

Kidd, Sue Monk

Historisch-biografischer Roman um eine Sklavin und eine Gutsbesitzertochter im Amerika des 19. Jahrhunderts.


Rezension

Sarah wächst im 19. Jahrhundert in Charleston als Tochter eines reichen Gutsbesitzers auf. Sklaverei gehört in den Südstaaten der USA dieser Zeit selbstverständlich zum Alltag, doch für Sarah ist es quälend, als sie zu ihrem 11. Geburtstag die junge Sklavin Hetty geschenkt bekommt. Ihr Versuch, Hetty die Freiheit zu schenken, scheitert. Also bringt sie ihr Lesen und Schreiben bei und verschafft ihr Zugang zu Bildung. Zwischen den beiden Frauen, deren Lebensgeschichten über 30 Jahre nachgezeichnet werden, entwickelt sich eine enge Beziehung. Beide streben nach Freiheit, Bildung und Selbstbestimmung. Gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Nina entscheidet sich Sarah, für diese Ziele zu kämpfen; die Schwestern werden Leitfiguren der Anti-Sklaverei-Bewegung und zählen schließlich zu den ersten bedeutenden Frauenrechtlerinnen der USA. Auch Hetty rebelliert im Rahmen ihrer Möglichkeiten gegen ihre Rolle, mit Sarahs Hilfe gelingt ihr schließlich die Flucht aus der Sklaverei. - Beeindruckender historischer Roman über zwei fast in Vergessenheit geratene Frauenrechtlerinnen, über den Kampf um Selbstbestimmung, Unsicherheit und Zweifel auf dem Weg dorthin. Erzählt wird wechselnd aus den Ich-Perspektiven Hettys und Sarahs. Ausgesprochen lesenswert, eine Bereicherung für alle Bestände. Sehr empfohlen. (Übers.: Astrid Mania)

Interessenkreis: Historisches

Kidd

Kidd, Sue Monk:
¬Die¬ Erfindung der Flügel : Roman / Sue Monk Kidd. - 1. Aufl. - München : btb, 2015. - 494 S. ; 22 cm. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-442-75485-4 fest geb. : 19,99

2015/0462 - Schöne Literatur - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic
elektronische Ressource
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Film (DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden