Suche verfeinern


Medienart

Systematik

Schlagwort

Interessenkreis

Suchergebnisse

(1 Medium)

Eine Spürnase auf vier Pfoten Medium der interaktiven Leseförderung Antolin


Wer findet den Dieb? Natürlich der Familienhund Alfi! Eine Geschichte zum gemeinsamen Lesen, durch die das Üben des Lesens in den Hintergrund gerät.


Rezension

Was ist das Besondere an Menschen? Alfi, Antons Hund, deckt es auf. Alfi erkennt direkt, wenn es seinen geliebten Zweibeinern schlecht geht. Nachdem die altbewährten Tricks des Hundes nicht zum Aufmuntern reichen, will er selbst zur Lösung beitragen. Anton wurde in der Schule verdächtigt mehrfach vom Kuchen genascht zu haben und leidet, da er ja unschuldig ist, unter den Vorwürfen. Alfi stellt dem eigentlichen Kuchennascher eine Falle und findet so den Schuldigen - den Hausmeister, der eigentlich auf Diät ist, aber dem Kuchenduft nicht widerstehen konnte. - Die Geschichte wird nett und witzig aus der Sicht des Familienhundes erzählt, dabei liegt das Besondere in seinem Einfühlungsvermögen für seine Menschen. Die Aufmachung des Buches, Passagen für Erstleser und solche für Vorleser, machen das Buch zu einem gemeinsamen Erlebnis. Da die Geschichte auch den Vorleser das ein oder andere Mal schmunzeln lässt, gerne allen Beständen empfohlen.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.

Schlagwörter: Antolin Klasse-4

Interessenkreis: Krimi Erstes Lesealter

Spürn

¬Eine¬ Spürnase auf vier Pfoten / Katja Reider. Ill. von Alexander Bux. - 1. Aufl. - Bindlach : Loewe, 2015. - 56 S. : überw. Ill. (farb.) ; 25 cm. - (Ich für dich, du für mich : 2. Lesestufe)
ISBN 978-3-7855-7847-6 fest geb. : 7,95

2015/0355 - Kinderbücher (erstes Lesealter) - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic
elektronische Ressource
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Film (DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden