Suche verfeinern


Medienart

Suchergebnisse

(161 Medien)

Neu Das Peter-Prinzip Der Zusammenhang zwischen Bef�rderung und Unfähigkeit


Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Das Peter-Prinzip : Der Zusammenhang zwischen Bef�rderung und Unfähigkeit : Vearsa, 2018. - 62 S.
ISBN 978-2-8080-0986-7

7001/2739 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Findet Jack

Capri, Diane

Findet Jack "Voller Nervenkitzel und Spannung, aber auch klug und menschlich. Kim Otto ist eine groòartige Figur. Ich liebe sie." â²" Lee Child, Autor der Jack-Reacher-Krimis Die Reihe â²²Jagd auf Jack Reacherâ²² beginnt! Lee Child ist begeistert von Diane Capris neuem Thriller: â²²Machen Sie sich einen Kaffee. Sie werden die ganze Nacht lesen.â²² Lee Child, Autor der Jack-Reacher-Romane Jack Reacher: Freund oder Feind? Es ist eine Weile her, seit wir Lee Childs Romanfigur Jack Reacher in GrÃ?òenwahn zum ersten Mal begegnet sind. Fünfzehn Jahre und zwanzig Romane später lebt Reacher noch immer ohne festen Wohnsitz im Verborgenen, bis die Schwierigkeiten ihn finden â²" und dann tut er, was immer nÃ?tig ist, sehr zum Vergnügen der Leser und Missfallen der Schurken. Doch jetzt hat die Suche nach ihm begonnen. Wer will ihn finden? Und warum? Die Jagd auf Jack Reacher ist ein gefährliches Unterfangen, wie FBI Special Agents Kim Otto und Carlos Gaspar bald herausfinden. Otto und Gaspar sind ausgezeichnete Agenten, doch sie wissen auch, wann sie die Regeln brechen müssen. Reacher ist ein von vielen gesuchter Mann, der unter gewissen Umständen zum kaltblütigen Killer werden kann. Aber ist er Freund oder Feind? Vielleicht kÃ?nnen die Geheimnisse, die in Margrave, Georgia verborgen sind, ihnen einen Hinweis darauf liefern. New-York-Times- und USA-Today-Bestseller-Autorin Diane Capri kennt die Romanfigur Reacher ihres Kollegen Lee Child in- und auswendig. Machen Sie mit bei der Jagd auf Jack Reacher?

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Capri, Diane:
Findet Jack : Draft2Digital, 2018
ISBN 978-1-942633-01-3

7001/2740 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Running Man ein Ultralauf zurück ins Leben: aus dem Drogenrausch zum Runners High

Engle, Charlie

Vom Drogenjunkie zum Ultraläufer? Charlie Engle, der Sohn von Hippie-Studenten, entdeckt schon früh seine Leidenschaft für den Sport, insbesondere das Laufen. Doch sein rebellischer Freiheitsdrang und die ständige Suche nach dem ultimativen Kick werden ihm zum Verhängnis. Am College kommt der begabte junge Mann erstmals mit Alkohol und Kokain in Berührung und führt jahrelang ein Doppelleben als erfolgreicher Unternehmer, liebevoller Familienmensch und engagierter Freizeitläufer. Aber die Macht der Drogen ist stark und Engle droht daran zu zerbrechen. Prostitution, Kriminalität, Gewalt - er weiß, was es heißt, in der Gosse zu landen. Woher nahm er die Kraft, dem Drogensumpf zu entkommen? Wie ist es möglich, dass er heute zu den weltweit besten Ultraläufern zählt? Berührend und fesselnd schildert Engle seinen beeindruckenden Lauf zurück ins Leben. Er beweist, dass es nie zu spät ist umzukehren, das Leben bietet so viel mehr als den flüchtigen Rausch der Drogen. RUNNING MAN ist kein Buch über das Laufen, Engles Botschaft lautet nicht, Laufen ist die Lösung. Aber Sport ist wohl eine der schönsten Möglichkeiten, wahre, bleibende Glücksmomente zu erleben.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Engle, Charlie:
Running Man : ein Ultralauf zurück ins Leben: aus dem Drogenrausch zum Runners High : Unimedica, 2018. - 316 S.
ISBN 978-3-96257-012-5

7001/2580 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Der große schwarze Vogel Roman

Höfler, Stefanie

Der Tag, an dem Bens Mutter plötzlich und völlig unerwartet stirbt, ist ein strahlender Oktobertag. Ben erzählt von der ersten Zeit danach und wie er, sein Bruder Krümel und Pa damit klarkommen ² oder eben nicht. Er erinnert sich an seine Ma mit den grünen Augen und den langen roten Haaren, die so gerne auf die höchsten Kastanienbäume kletterte. Mit einem Mal ist nichts mehr so, wie es war. Doch manchmal geht das Leben nicht nur irgendwie weiter, sondern es passieren neue, verwirrende und ganz wunderbare Dinge. Eine Geschichte einer großen Erzählerin über das Unfassbare, von großer Intensität und Nähe, voller Trost und Zuversicht.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Höfler, Stefanie:
¬Der¬ große schwarze Vogel : Roman : Beltz & Gelberg, 2018. - 172 S.
ISBN 978-3-407-74678-8

7001/2581 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu It's time to move on

Braun, Larissa

"Das Problem ist, dass ich ihn nicht fragen muss, ob er für mich sterben würde. Vielmehr ist die Frage, ob er für mich leben würde. Und ich fürchte mich vor der Antwort." Faye hat nicht den leisesten Schimmer, was sie in der Klinik erwartet. Sie weiß nur eins: Sie muss ihre depressiven Gefühle und Gedanken für ihre Mutter bekämpfen. Doch auch dort wird ihr das Leben nicht leichter gemacht. Denn der attraktive Cailan verhält sich genauso wie die Menschen, vor denen sie zu entkommen versucht: herablassend - rücksichtslos - eiskalt. Bald muss sie sich jedoch die Frage stellen, ob er das ist, was sie von ihm hält und ob ihr kleines Geheimnis noch sicher ist.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Braun, Larissa:
It's time to move on : Books on Demand, 2018. - 292 S.
ISBN 978-3-7528-6455-7

7001/2582 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Die Geister im Stein

Stall, Annette

Auri, 12 Jahre alte Tochter eines Deutschen Archäologen, muss die Ferien mit ihrem Vater in Frankreich verbringen, da dieser dort in einer, zum Weltkulturerbe erklärten Höhle, der "Gotte de Chauvet", Forschungsarbeiten leiten soll. Da der Zutritt dieser Höhle nur Forschern erlaubt ist, ist Auri viel allein und langweilt sich. Auf einem verbotenen Streifzug in die Umgebung der Höhle gerät sie in ein seltsames Unwetter und macht eine sensationelle Entdeckung, bei der sie allerdings in eine hoffnungslose Situation gerät, aus der es kein Entrinnen zu geben scheint.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Stall, Annette:
¬Die¬ Geister im Stein : Thono Audio Verlag, 2018. - 89 Min.

7001/2583 - Signatur: eAudio - eMedien in der Onleihe

Neu Ein Trümmersommer Roman

Kordon, Klaus

Berlin 1947 - eine Stadt in Trümmern, in der weitergelebt werden muss. Mittendrin Pit und Eule, ihre Freunde, Geschwister und Mütter. Berlin 1947 ² eine Stadt in Trümmern, in der sich Pit und Eule, mit ihren Freunden, Geschwistern und Müttern durchschlagen müssen. Väter sind rar, sie sind gefallen oder in Gefangenschaft. Die Jagd nach Essen, Hamsterkäufe und Handel auf dem Schwarzmarkt gehören zum Alltag. Pit und Eule spielen in den Ruinen, gründen eine Bande und werden schließlich in einen Einbruch verwickelt ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Kordon, Klaus:
¬Ein¬ Trümmersommer : Roman : Gulliver von Beltz & Gelberg, 2018. - 206 S.
ISBN 978-3-407-74951-2

7001/2584 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Wer früher geht, verpasst den Schluss


Der gemütliche Alltag der rüstigen Rentner im "Highland Home" wird jäh gestört, als das Seniorenheim neue Besitzer bekommt und die Gebühren deutlich erhöht werden sollen. Einige Bewohner können sich das nicht leisten, sie müssten ihre Freunde verlassen und wegziehen. Was nun? Ein Streik? Rebellion? Die fittesten Heimbewohner Miss Ross, Dorothy, Walter und Joan tun sich zusammen - ein Plan muss her! Ihre Überlegungen und Bestrebungen bleiben jedoch erfolglos, bis Joan eine geniale Idee hat: eine Sexhotline! Doch diese stellt sie und ihre Mitstreiter vor völlig neue Herausforderungen und ungeahnte Probleme. Trotzdem stürzen sie sich mit viel Humor und einer Portion Lebensweisheit ins Abenteuer.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Wer früher geht, verpasst den Schluss : Audio Media Verlag GmbH, 2018. - 390 Min.

7001/2585 - Signatur: eAudio - eMedien in der Onleihe

Neu Der Schatz der San José

Wollinger, Kerstin

Tom, Isabell und Mickey können es nicht glauben. Sie dürfen die Sommerferien gemeinsam mit Toms Dad, dem berühmten Geschichtsforscher, auf der karibischen Insel La Isla Grande verbringen. Toms Vater wurde von der kolumbianischen Regierung beauftragt, die 1708 gesunkene Galeone San José und den größten Schatz der Welt, der an Bord vermutet wird, zu finden. Doch die Reise verläuft nicht so wie geplant, denn noch andere Archäologen sind an dem versunkenen Schiff interessiert. So geht vieles nicht mit rechten Dingen zu und als die Crew mit mehreren Sabotagen und Anschlägen konfrontiert wird, geraten Tom, Isabell und Mickey plötzlich mitten in ihr nächstes Abenteuer.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Wollinger, Kerstin:
Der Schatz der San José : Spielberg Verlag, 2018. - 183 S.
ISBN 978-3-95452-092-3

7001/2586 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Du kannst uns nicht entkommen Roman

White, Gillian

Eine zerrüttete Familie - ein eiskalter Plan: Der psychologische Spannungsroman 'Du kannst uns nicht entkommen' von Gillian White als eBook bei dotbooks. Weihnachten steht vor der Tür und die zwölfjährige Vanessa und ihre jüngeren Geschwister haben nur einen Wunsch für dieses Jahr: Es soll festlich werden! Ihre Mutter lässt sich zwischen ihren Affären jedoch selten zu Hause blicken und wenn, hat sie nur harte Worte für ihre Kinder übrig. Um das Weihnachtsfest zu retten, sperren Vanessa und ihre Geschwister die Mutter kurzerhand im Keller ein - zum Ausnüchtern und um sie an ihre Familie zu erinnern. Doch aus dem kurzen Experiment werden Tage, aus Tagen werden Wochen. Und plötzlich stellt sich den Kindern die grauenhafte Frage: Wozu brauchen sie überhaupt noch eine Mutter? 'Gillian White setzt die schaurigen Zutaten ihrer Geschichten kontrolliert und intelligent ein.' Independent on Sunday Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Du kannst uns nicht entkommen' von Erfolgsautorin Gillian White - der britischen 'Lady of Suspense'. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Gillian White stammt aus Liverpool und arbeitete mehrere Jahre als Journalistin, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. Mit ihrem Mann und zwei Hunden lebt sie in Totnes, Devon. Vier ihrer Romane wurden vom britischen Fernsehen erfolgreich verfilmt. Bei dotbooks erscheinen ihre Romane 'Das Ginsterhaus', 'Denn du bist mein', 'Hexenwiege', 'Ein unheimlicher Gast', 'Der Peststein', 'Das Familiengrab' und 'Das Hotel bei den Klippen'.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

White, Gillian:
Du kannst uns nicht entkommen : Roman : dotbooks GmbH, 2018. - 391 S.
ISBN 978-3-96148-415-7

7001/2587 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Maskerade im Mondlicht

Axtell, Ruth

London, 1813: Die Wirren der Französischen Revolution haben die junge Céline nach England ins Exil getrieben. Nach einer kurzen, unglücklichen Ehe bleiben ihr eine Menge Geld - und äußerst wertvolle Kontakte zur High Society. Doch wem gilt ihre wahre Loyalität? Den Franzosen oder den Briten? Das herauszufinden, ist die Aufgabe von Rees Phillips. Als Butler wird er in den Haushalt der jungen Witwe eingeschleust. Doch bald schon stellt er fest, dass die Dinge wesentlich komplizierter liegen als erwartet. Und das liegt nicht zuletzt an den Gefühlen, die Céline in ihm wachruft ... Ruth Axtell wusste schon als Kind, dass sie Schriftstellerin werden wollte. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaften und wohnte zeitweise in Paris, Miami, den Niederlanden und auf den Kanarischen Inseln. Heute lebt sie zusammen mit ihrem Mann und den drei Kindern in Maine.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Axtell, Ruth:
Maskerade im Mondlicht : Verlag der Francke-Buchhandlung, 2018. - 368 Seiten S.
ISBN 978-3-86827-736-4

7001/2588 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Keiner

Hoffmann, Marco

Kennt man andere Menschen wirklich? Oder gibt es unbekannte Tiefen? Jeder von uns hat Geheimnisse, auch beste Freunde und Familienmitglieder. Wir alle haben Gedanken und/oder Wünsche, die höchstwahrscheinlich überraschen würden. Und mancher von uns hat vielleicht etwas getan, das andere nie erwartet hätten. Die Geschichte der Familie Keiner spielt vor diesem Hintergrund.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Hoffmann, Marco:
Keiner : AAVAA Verlag, 2014. - 390 S.
ISBN 978-3-8459-1366-7

7001/2589 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Schmutzilla Winzig. Mutig. Schmutzig.

Müller, Mirjam

Ganz schön schmutzig ist es auf dem Planeten Schmutzilluto. Weit entfernt im Weltall putzen die kleinen haarigen Bewohner des Planeten dort jeden Tag und tragen den anfallenden Schmutz und Unrat zum Schmutzberg. Als dieser immer größer wird und einzustürzen droht, wagt Schmutzilla, der kleinste und mutigste von ihnen, eine aufregende Reise in das Weltall, um nach einer Lösung für das Problem zu suchen. In der Nähe der Erde kommt es zu einem Zwischenfall und er landet zufällig im Haus des Mädchens Sally. Was zunächst wie ein Unglück aussieht, entwickelt sich zu seinem ganz großen Glück. Denn mit Sally und ihren Freunden geht das große Abenteuer erst richtig los. Schmutzilla erfährt, was Freundschaft alles möglich macht und wozu Schmutz auch gut sein kann ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Müller, Mirjam:
Schmutzilla : Winzig. Mutig. Schmutzig. : Books on Demand, 2018. - 28 S. zahlr Ill.
ISBN 978-3-7460-5839-9

7001/2590 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Anton taucht ab in einfacher Sprache

Baisch, Milena

Antons Ferien auf dem Campingplatz werden zur echten Katastrophe: Es gibt nur einen ekligen Badesee. In diese Brühe springt er bestimmt nicht rein. Aber dann macht Anton eine besondere Bekanntschaft und das Ferienabenteuer kann beginnen. - Für Literaturunterricht in inklusiven Klassen - Für Kinder mit LRS oder geringen Deutschkenntnissen - Entspricht dem Sprachniveau A2/B1

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Baisch, Milena:
Anton taucht ab : in einfacher Sprache : Gulliver von Beltz & Gelberg, 2018. - 62 S. Ill.
ISBN 978-3-407-74947-5

7001/2591 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Die Spur der Seife

Servene, Klaus

Inwiefern wird der IT-Spezialist Johannes Deprez das Opfer einer Bluttat aus Eifersucht; einer Tat, die er selbst begangen hat? Und was hat Seife mit Nobels Sprengöl zu tun? "Die Spur der Seife" behandelt das Thema Gewalt aus der Sicht eines Mörders. Die Spur führt in die Karibik, nach Südindien, nach New York, in den deutschen Südwesten mit seinen Städten und letztlich in den Hunsrück. "Mit feiner und umfassend differenzierter Sprache, im Stil durchaus angemessen wechselnd und ebenso differenziert gezeichneten Protagonisten erzählt Servene seine beiden Geschichten verletzter Menschen ("Ein kurzer Roman vom Fell" & "Die Spur der Seife"). Rückzug von der Welt, Kampf gegen sich selbst, Ohnmacht vor jahrhundertealten Schicksalslinien und doch immer auch ein Funken Hoffnung auf Besserung, auf ein Mehr sind die inneren Themen beider Romane, die für ein intensives Lese-Erlebnis sorgen." M. Lehmann-Pape, Leverkusen Mit dem noch unveröffentlichten Manuskript gelangte Servene in die engere Auswahl des NDL-Literaturpreises für neue deutschsprachige Romane (Aufbau-Verlag).

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Servene, Klaus:
¬Die¬ Spur der Seife : Books on Demand, 2018. - 132 S.
ISBN 978-3-7528-1402-6

7001/2592 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Sand im Schuh

Krämer, Micha

Wo zum Kuckuck ist Harald von Friedwitz bloß abgeblieben? Nach einem feuchtfröhlichen Abend stehen am nächsten Morgen nur noch seine herrenlosen Schuhe am Strand der Nordseeinsel Langeoog. Ein Unglück? Oder könnte er sich etwas angetan haben? Vielleicht ist ihm auch lediglich der giftige Kugelfisch nicht bekommen, den der japanische Koch ihnen zum Abendessen servierte. Für Oberkommissarin Nina Moretti, die sich so auf ihren erholsamen Nordseeurlaub gefreut hatte, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Krämer, Micha:
Sand im Schuh : CW Niemeyer, 2016. - 320 S.
ISBN 978-3-8271-9694-1

7001/2593 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Die Reise zum Ende des Regenbogens Roman

Mason, Connie

Eine Odyssee über die Weltmeere: Der Abenteuerroman "Die Reise zum Ende des Regenbogens" von Erfolgsautor Thomas Jeier jetzt als eBook bei dotbooks. Frankfurt am Main, 1683: Falsche Anschuldigungen zwingen die 17-jährige Anna und ihren Vater, Hals über Kopf aus ihrer Heimat zu fliehen. Doch auf ihrer atemlosen Flucht nach Amerika werden die beiden getrennt. Um ihren Vater wiederzufinden, beginnt für Anna eine Irrfahrt um die halbe Welt - bis sie eines Tages dem geheimnisvollen Schiffsjungen Nick begegnet. Er bietet ihr seine Hilfe an und schmuggelt sie auf ein Handelsschiff nach Amerika. Doch als Piraten sie auf hoher See angreifen, wird Anna im Chaos von Nick getrennt und muss sich alleine auf einem fremden Kontinent behaupten. Wird sie Nick und ihren Vater jemals wiedersehen? Jetzt als eBook kaufen und genießen: "Die Reise zum Ende des Regenbogens" von Erfolgsautor Thomas Jeier für junge Leser ab 12 Jahren. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Thomas Jeier wuchs in Frankfurt am Main auf, lebt heute bei München und "on the road" in den USA und Kanada. Seit seiner Jugend zieht es ihn nach Nordamerika, immer auf der Suche nach interessanten Begegnungen und neuen Abenteuern, die er in seinen Romanen verarbeitet. Seine über 100 Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet. Bei dotbooks erscheinen folgende Titel des Autors: "Biberfrau" "Die Tochter des Schamanen" "Das Lied der Cheyenne" "Die abenteuerliche Reise der Clara Wynn" "Sterne über Vietnam" "Flucht durch die Wildnis" "Flucht vor dem Hurrikan" "Die Reise zum Ende des Regenbogens" Die Website des Autors: www.jeier.de Der Autor im Internet: www.facebook.com/thomas.jeier

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Mason, Connie:
¬Die¬ Reise zum Ende des Regenbogens : Roman : dotbooks GmbH, 2018. - 363 S.
ISBN 978-3-96148-209-2

7001/2594 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Liebe auf Rezept Roman

Ferdinand, Christine

Amanda ist mit Leib und Seele Physiotherapeutin. Derzeit durchlebt sie allerdings eine sehr schwere Zeit. Sie muss privat viele Verluste und Schicksale ertragen. Als plötzlich Alex in ihr Leben tritt, weiß sie nicht, wie ihr geschieht. Er ist einer der Oberärzte im angrenzenden Krankenhaus. Wie sollen sie miteinander umgehen, wenn doch die Gefühle und Vernunft auf beiden Seiten ständig die Richtung ändern? Eine Reise ins ungewisse und mit vielen Hindernissen wartet auf die beiden. Werden sie am Ende das gleiche Ziel erreichen?

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Ferdinand, Christine:
Liebe auf Rezept : Roman : Books on Demand, 2018. - 288 S.
ISBN 978-3-7528-3856-5

7001/2595 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Alte Feinde Kriminalroman. Ein Fall für Flint & Cavalli (8)

Ivanov, Petra

Im Haus des erschossenen Albert Gradwohl macht die Spurensicherung eine seltsame Entdeckung: Die abgefeuerte Patrone stammt aus einer Waffe des amerikanischen Bürgerkriegs, ein Original aus dem 19. Jahrhundert. Die Hinweise führen die Staatsanwältin Regina Flint in die USA. Dort ermittelt bereits Bruno Cavalli in einem Cherokee-Reservat in den Smoky Mountains. Er soll einen Killer stellen, der seine Opfer mit vergifteten Pfeilen tötet. Doch schon seit Monaten hat Cavalli kein Lebenszeichen mehr von sich gegeben. Auf der Suche nach ihm stößt Regina Flint auf mysteriöse Hinweise, die sie tief in die Vergangenheit führen. Erst als sich ihre Ermittlungen kreuzen, finden die beiden wieder zueinander.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Ivanov, Petra:
Alte Feinde : Kriminalroman. Ein Fall für Flint & Cavalli (8) : Unionsverlag, 2018. - 384 S.
ISBN 978-3-293-31009-4

7001/2596 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Mord auf Parsley Manor Beanstock

Benedict, A.W.

Agatha Christie wusste, wovon sie sprach, als sie so treffend bemerkte "Alle Verfehlungen werfen lange Schatten" Auf dem Stammsitz der Baronets Parsley passiert ein heimtückischer Mord. Der Butler Arthur Reginald Beanstock muss feststellen, dass die örtliche Polizei mit den Ermittlungen überfordert zu sein scheint. Bald schon passiert ein weiterer Mord. Und diesmal betrifft es den Haushalt seiner Herrschaft. Beanstock ermittelt und findet Hinweise auf eine Verschwörung, die ihn tief in die Vergangenheit zurückführt, als Spione noch die Lizenz zum Töten hatten und Cambridge nicht nur Studenten anlockte. Das sagen die Leser: "Herrlich altmodisch. Macht Lust auf mehr. Für Leser die es klassisch mögen." (Amazon Kunde) "Einmal angefangen mit Lesen konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen! Spannend bis zum Schluss..." (Luise) "Wer Agatha Christie mag, dem wird dieser Krimi auch gefallen." (Sylvia Bräsecke) Dies ist das erste Buch in der Beanstock Reihe. Weitere Werke: Beanstock - Das Gänseblümchenkomplott (2. Buch) Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Facebook: A. W. Benedict

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Benedict, A.W.:
Mord auf Parsley Manor : Beanstock : Books on Demand, 2018. - 212 S.
ISBN 978-3-7528-8407-4

7001/2597 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Die Blütezeit der Miss Jean Brodie

Spark, Muriel

Miss Jean Brodie, charismatische und exzentrische Lehrerin an einer Töchterschule im Edinburgh der Dreißigerjahre, will mit ihren unorthodoxen Lehrmethoden ihre Schülerinnen zu kompromisslos selbständigen und romantischen jungen Damen erziehen. Doch nicht nur damit eckt sie an, sondern auch mit ihrem unstatthaften Liebesleben und ihrer heimlichen Begeisterung für den aufkommenden Faschismus. Sechs Mädchen gehören zur "Brodie-Clique", deren Leben und Phantasien über Jahre von der Lehrerin beherrscht werden, und eine von ihnen wird Miss Brodie verraten.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Spark, Muriel:
Die Blütezeit der Miss Jean Brodie : Diogenes Verlag AG, 2018. - 240 S.
ISBN 978-3-257-60934-9

7001/2598 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Angekommen von der Suche nach dem guten Leben : Roman

Glauser, Markus

Worauf kommt es im Leben wirklich an? Was nährt die Seele und macht uns glücklich? Was tun wir, wenn unsere Welt über Nacht zusammenbricht? Auf dem Gipfel des beruflichen Erfolgs angelangt, wird Roger kurz nach seinem 45. Geburtstag von seiner Frau Jennifer verlassen und verliert den Boden unter den Füssen. Auf seiner drängenden Suche nach Sinn und Halt stösst er auf inspirierende Gedanken grosser Philosophen und beginnt zu begreifen, worauf es in Beziehungen ankommt. Zusammen mit Jennifer und ihren Söhnen durchlebt er eine emotionale Berg- und Talfahrt mit vielen berührenden, hoffnungsvollen, traurigen, bereichernden wie auch humorvollen Momenten, an deren Ende Roger eine Entscheidung treffen muss. Das packende Drama zieht Leserinnen und Leser bis zur letzten Seite in seinen Bann - und darüber hinaus. Sie werden sich in vielen Situationen wiedererkennen. Ein Buch, das zum Nachdenken anregt, Mut macht und inspiriert. "Ein überwältigendes Buch" - Leserstimme

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Glauser, Markus:
Angekommen : von der Suche nach dem guten Leben : Roman : Books on Demand, 2018. - 328 S.
ISBN 978-3-7460-2127-0

7001/2599 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Was Sie von Ihrem Hund lernen können Von Anerkennung bis Zuneigung

Millan, Cesar

Lebenshilfe für Mensch und Hund Was haben Mensch und Hund gemeinsam? Was haben Hunde uns voraus? Nun dreht der weltbekannte Hundeflüsterer Cesar Millan die Perspektive um: Anerkennung, Sicherheit, Zuneigung sind Bedürfnisse, die Mensch und Hund miteinander teilen. Doch der Hund reagiert viel schneller, wenn etwas nicht stimmt, und kann zugleich Vorbild für ein glücklicheres Leben sein. Ein sehr persönlicher Ratgeber, basierend auf jahrelanger Erfahrung mit Hunden und Menschen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Millan, Cesar:
Was Sie von Ihrem Hund lernen können : Von Anerkennung bis Zuneigung : GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, 2018. - 240 S.
ISBN 978-3-86690-660-0

7001/2600 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Die Herrin der Burg zwei Romane in einem Band

Schweikert, Ulrike

Die Herrin der Burg Burg Wehrstein im 13. Jahrhundert: Tilia bekommt von ihrem Vater einen heiklen Auftrag. Sie soll auf die Burg der Zollern reisen, um der Tochter des dort ansässigen Grafen zu dienen. Begleitet wird sie von der unfreien Magd Gret, die für sie wie eine Schwester ist. Tilia wird bald klar, dass sie auf der Burg mehr als unerwünscht ist - und dass die Gräfin ein düsteres Geheimnis umgibt. Inmitten von Intrigen und Missgunst, Eifersucht und roher Gewalt muss die junge Frau lernen, sich zu behaupten. Das Siegel des Templers Die junge Juliana von Ehrenberg, Tochter eines fränkischen Burgritters, ist verzweifelt: Erst verschwindet ihr engster Freund aus Kindertagen, um nach Santiago de Compostela zu pilgern. Und dann hat sich auch ihr Vater auf den Pilgerpfad begeben: Nur so kann er dem Schwert des Henkers entgehen, denn er wird verdächtigt, einen Templer getötet zu haben. Ihr Vater - ein Mörder? Juliana sieht nur einen Ausweg: Sie muss den Vater zurückholen. Mit dem Mut der Verzweiflung folgt sie seiner Spur - und gerät in eine der größten Verschwörungen der europäischen Geschichte ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Schweikert, Ulrike:
Die Herrin der Burg / Das Siegel des Templers : zwei Romane in einem Band : Edel Elements, 2018. - 929 S.
ISBN 978-3-96215-225-3

7001/2601 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Neu Ein Käfer wie ich die abenteuerlichen Erlebnisse eines Mehlkäfers

Moser, Erwin

»Ich bin ein Mehlkäfer und für Käferverhältnisse schon ziemlich alt. Seit einigen Jahren wohne ich auf einem Dachboden, wo mich selten jemand stört. Genau der richtige Ort für einen Mehlkäfer wie mich.« Mehli dachte eigentlich, im gemütlichen Teil seines Lebens angekommen zu sein. Doch dann erlebt er sein größtes Abenteuer. Ob mit Hilfe seiner Freunde, dem Tausendfüßler Fritz, der roten Ameise Melonko und all den anderen sein Traum vom Fliegen wahr wird? Ein Insektenroman für alle, die schon gerne selber lesen als auch für wohlige Vorlesestunden.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Moser, Erwin:
¬Ein¬ Käfer wie ich : die abenteuerlichen Erlebnisse eines Mehlkäfers : Beltz & Gelberg, 2018. - 174 S. Ill.
ISBN 978-3-407-74677-1

7001/2602 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic
Konsolenspiel
eMedien in der Onleihe
TigerBooks-Medium
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Zeitschrift, eMagazin
Film (DVD)
elektronisches Gerät

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden