Pausewang, Gudrun
Adi Jugend eines Diktators
eMedien in der Onleihe

Adolf Hitler: die unglaublichste, die unbegreiflichste Figur der deutschen Geschichte, wohl nicht nur des 20. Jahrhunderts. Wie war dieser "Adi" als Jugendlicher, als Sohn, Klassenkamerad, Freund? Ein unglücklicher Junge ist er, der Adi. Keine Freunde, Problem zuhauf in der Schule - ein Versager? Aber einen Kopf hat der Adi, der ist voller Träume: Ein großer Maler wird er werden oder ein großer Architekt oder .... Dazu ist er bestimmt. Dafür ist er ausersehen. Daran glaubt er fest. Auch noch als obdachloser Penner auf einer Parkbank in Wien.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen


Standort: Onleihe

Schlagwörter: Jugendbuch Hitler, Adolf

Pausewang, Gudrun:
Adi : Jugend eines Diktators : Ravensburger, 2013. - 167 S.
ISBN 978-3-473-47530-8

7001/5312 - eMedien in der Onleihe