Yangchen, Soname
Klang der Wolken mein Weg aus Tibet zu mir selbst
eMedien in der Onleihe

Fast ihr halbes Leben lang musste Soname Yangchen um Freiheit kämpfen. Im Alter von sechs Jahren wird die Tibeterin als Sklavin in eine fremde Familie gegeben, erst zehn Jahre später gelingt ihr unter dramatischen Umständen die Flucht über den Himalaya. Heute lebt sie in Berlin und begeistert als "Stimme Tibets" mit ihrer Musik die Menschen. Soname betrachtet unsere westliche Welt auf ganz eigene Weise und eröffnet damit einen vollkommen neuen Blick auf unser Leben. Sie lässt uns die Schönheit erkennen, die selbst in den alltäglichsten Dingen verborgen liegt. Ein Buch wie ein Moment des Glücks, der sich den Weg in unser Herz sucht ...


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eBook

Yangchen, Soname:
Klang der Wolken : mein Weg aus Tibet zu mir selbst : Integral Verlag: Verlagsgruppe Random House GmbH, 2015. - 159 S.
ISBN 978-3-641-15470-7

7000/0010 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe