Picoult, Jodi
Und dennoch ist es Liebe Roman
eMedien in der Onleihe

Paige wurde von ihrer Mutter verlassen, als sie fünf Jahre alt war. Mit achtzehn geht sie von Zuhause weg, um in Massachusetts Kunst zu studieren und die tiefe Verletzung aus der Kindheit hinter sich zu lassen. Sie begegnet dem Harvard-Studenten und angehenden Chirurgen Nicholas und damit der Liebe ihres Lebens. Die Zuneigung zwischen der musisch hochbegabten Paige und dem rationalen Nicholas wird auf eine harte Probe gestellt, als Nicholas' Eltern vehement gegen die Verbindung sind. Die beiden lassen sich nicht beirren und heiraten. Die Geburt ihes Sohnes Max weckt in Paige jedoch die alten Selbstzweifel: Kann sie überhaupt eine gute Mutter sein? Emotional und physisch völlig erschöpft verlässt sie schließlich ihren Mann und ihr drei Monate altes Kind. Sie macht sich auf die Suche nach ihrer eigenen Mutter, in der Hoffnung sich selbst zu finden.


Ausleihstatus des eMediums wird abgefragt...
Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Interessenkreis: eBook

Picoult, Jodi:
Und dennoch ist es Liebe : Roman : Bastei Lübbe, 2013. - 450 S.
ISBN 978-3-8387-1941-2

7000/0373 - Signatur: eBook - eMedien in der Onleihe