neuanschaffungen-letzte 50

(50 Medien)

Neu Geo 2018


aufbruch ins all
mongolei
kolumbien
medizin ethik

Er 1 Geo 2

Geo 2018:
Geo 2018 / Juni2018, 06/2018

2018/0204 - Allgemeine Geographie; Einführungen; Nachschlagewerke, Wissenschaftsgeschichte; Völkerkunde, Weltreisen - Zeitschriftenheft

Neu Der Sündenfall von Wilmslow Roman

Lagercrantz, David

England, 1954, der kalte Krieg hält die Welt in seinem eisernen Griff - und im kleinen Städtchen Wilmslow wird ein Mann tot aufgefunden. Es ist der Mathematiker Alan Turing, neben seinem Bett liegt ein mit Zyankali versetzter Apfel, alles deutet auf Selbstmord hin. Hat Turing die Repressionen nicht mehr ertragen, unter denen er als Homosexueller zu leiden hatte? Oder hat sein Tod doch etwas mit seiner Arbeit für den Geheimdienst während des 2. Weltkriegs zu tun? Der junge Detective Sergeant Leonard Corell, selbst einst ein vielversprechender Mathematiker, hegt den Verdacht, dass höhere Mächte ihre Finger im Spiel haben. Gegen Widerstände beginnt er, die Teile eines Puzzles zusammenzusetzen, das vielleicht eines der am besten gehüteten Geheimnisse des Kriegs offenbart.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Lagercrantz, David:
Der Sündenfall von Wilmslow : Roman : Piper ebooks, 2015. - 464 S.
ISBN 978-3-492-97287-1

7001/1130 - libell-e-Medien

Neu Die Tibeterin Roman-Bestseller voller Sinnlichkeit und mitreißender Dramatik

Cesco, Federica de

Immer wieder träumt die Ärztin Tara von ihrer Zwillingsschwester Chodonla, die vor etwa 25 Jahren bei der Flucht der Familie aus dem von China besetzten Tibet verlorenging. Heute lebt Tara in der Schweiz, doch sie möchte unbedingt ihre Schwester Wiedersehen. Deshalb gibt sie ihren Job auf und reist nach Nepal, um dort die tibetische Heilkunst zu erlernen und mehr über ihre Schwester herauszufinden. Im Auffanglager für tibetische Flüchtlinge lernt sie Atan kennen, der ihr erzählt, daß er gemeinsam mit Chodonla im Untergrund gegen die Chinesen kämpft. Doch die Zwillingsschwester ist schwer krank und wird bald sterben. Gemeinsam machen sich Tara und Atan auf die beschwerliche Reise über Schleichwege nach Tibet. Unterwegs erfährt Tara die Geschichte ihrer Schwester, aber auch Atan erzählt ihr viel aus seinem Leben. Als sie die Totkranke endlich finden, nimmt das Schicksal eine überraschende Wendung.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Cesco, Federica de:
Die Tibeterin : Roman-Bestseller voller Sinnlichkeit und mitreißender Dramatik : Refinery, 2016. - 560 S.
ISBN 978-3-96048-023-5

7001/1131 - libell-e-Medien

Neu Das Erwachen der Lady Mayfield

Klassen, Julie

Ein Schrei ... Krachen ... zerschmettertes Holz. Dann nur noch Schmerz. Eiskaltes Wasser. Dunkelheit. Als die junge Dienerin Hannah erwacht, findet sie sich in einem unbekannten Herrenhaus wieder. Langsam kommen die Bilder wieder. Die Kutsche, in der sie nicht alleine saß. Ein Baby in London. Und da ist ein Ring an ihrem Finger, der sie an eine große Lüge erinnert. Doch vor allem gibt es ein Geheimnis, das ihr Leben überschattet. Und ihr wird bald klar, dass sie in diesem Herrenhaus niemandem vertrauen kann.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Klassen, Julie:
Das Erwachen der Lady Mayfield : SCM-Verlag GmbH & Co. KG, 2015. - 330 S.
ISBN 978-3-7751-7324-7

7001/1132 - libell-e-Medien

Neu Tod in Verona Krimi

Holme, Timothy

Der Held: Achille Peroni, der Rudolfo Valentino der italienischen Polizei, stammt aus Neapel. Er ist hin- und hergerissen zwischen seiner Bewunderung für die rationale Ermittlungsarbeit à la Scotland Yard und seinen Wurzeln - fast wäre er selbst als Straßenjunge geendet. Ebenso hin- und hergerissen ist er zwischen seiner Angst und seiner monströsen Eitelkeit, die ihn zu halsbrecherischen Bravourstücken verführt. Inspektor Achille Peroni hat's nicht leicht, muss er sich doch gegen alle Vorurteile behaupten, die seine norditalienischen Landsleute gegen ihn hegen. Dazu kommen noch der Mord an einem greisen Faschisten, politische Intrigen, Geheimbünde und jahrhundertealte Familienfeindschaften. \nDer Schauplatz: Verona, einstmals Stadt von Romeo und Julia, heute Hort der Gewalt.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Holme, Timothy:
Tod in Verona : Krimi : Life Time Film & Audio, 2017. - 317 Min.

7001/1133 - libell-e-Medien

Neu Das Erbe der Sternentochter Roman

Valenti, Anna

Deutschland, Anfang des 20. Jahrhunderts: Auf der jungen Sophie Caspari liegt ein düsterer Schatten - der Makel, unehelich und in Schande geboren worden zu sein. Für jede noch so kleine Freizügigkeit wird sie von ihrer strengen Großmutter hart bestraft, damit sie nicht den gleichen Fehler begeht wie ihre Mutter Caroline. Erst als sie aus diesem Kreislauf aus Verdächtigungen und Misstrauen ausbricht und Robert begegnet, scheint für Sophie das Glück zum Greifen nah. Doch wird er sie noch wollen, wenn er die Wahrheit über sie erfährt? Voller Zweifel und Unsicherheit steht Sophie kurz davor, den größten Fehler ihres Lebens zu begehen ... Vor der drohenden Kulisse des Ersten Weltkriegs geht die Große Bestseller-Saga um Caroline Caspari und ihre Töchter endlich weiter! Jetzt als eBook kaufen und genießen: 'Das Erbe der Sternentochter' von Erfolgsautorin Anna Valenti. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag. Anna Valenti ist das Pseudonym einer erfolgreichen Autorin. Nach ihrem Studium der Politikwissenschaft und Germanistik arbeitete sie in Forschung und Lehre. Heute lebt sie als Autorin und Produzentin mit ihrem Mann in Berlin. Bei dotbooks erschienen bereits Anna Valentis Romane 'Sternentochter', 'Die Liebe der Sternentochter', 'Das Schicksal der Sternentochter' und 'Das Glück der Sternentochter'.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Valenti, Anna:
Das Erbe der Sternentochter : Roman : dotbooks GmbH, 2017. - 363 S.
ISBN 978-3-96148-005-0

7001/1134 - libell-e-Medien

Neu Olga

Schlink, Bernhard

Die Geschichte der Liebe zwischen einer Frau, die gegen die Vorurteile ihrer Zeit kämpft, und einem Mann, der sich mit afrikanischen und arktischen Eskapaden an die Träume seiner Zeit von Größe und Macht verliert. Erst im Scheitern wird er mit der Realität konfrontiert - wie viele seines Volks und seiner Zeit. Die Frau bleibt ihm ihr Leben lang verbunden, in Gedanken, Briefen und einem großen Aufbegehren.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Schlink, Bernhard:
Olga : Diogenes Verlag AG, 2018. - 320 S.
ISBN 978-3-257-60876-2

7001/1146 - libell-e-Medien

Neu Schmetterlingswochen

Combs, Sarah

Die Magie der Schmetterlinge Als die 17-jährige Gloria im Sommercamp zum ersten Mal auf Mason trifft, hält sie ihn für einen egozentrischen Schwachkopf. Überhaupt, wo ist sie hier bloß gelandet, wenn ihr gemeinsamer (anonymer!) Literatur-Dozent sie auf seltsame Schnitzeljagden schickt? Doch was turbulent beginnt, wird zu einem unvergesslichen Sommer der überraschenden Freundschaften und der beflügelnden Selbstfindung.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Combs, Sarah:
Schmetterlingswochen : cbt, 2018. - 304 S.
ISBN 978-3-641-16092-0

7001/1174 - libell-e-Medien

Neu Kreuzschnitt


Bogart Bull, Kommissar bei der Osloer Kriminalpolizei, durchlebt eine schwere Zeit, nachdem seine Frau und sein Kind ums Leben gekommen sind. Seine Chefin versetzt ihn zu Europol, wo ein spannender Fall auf Bull wartet: Der schwerreiche norwegische Unternehmer und Kunstsammler Axel Krogh wird in seiner südfranzösischen Villa ermordet aufgefunden, alle Verdächtigen haben ein wasserdichtes Alibi. Bulls einzige Spur ist ein Bild, das der Mörder aus der Villa entwendet hat. Und so macht er sich an die Recherche, die ihn bis in die 1940er Jahre und zu einem grausamen Kriegsverbrechen führt...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Kreuzschnitt : Audio Media Verlag GmbH, 2017. - 468 Min.
ISBN 978-3-95639-271-9

7001/1135 - libell-e-Medien

Neu TICK TACK - Wie lange kannst du lügen? Thriller

Miranda, Megan

Nichts ist gefährlicher und mächtiger als die Lügen, die wir uns selbst erzählen Zehn Jahre ist es her, dass Nic ihre Heimatstadt von einem Tag auf den anderen verließ. Doch die Erinnerungen an die Nacht, in der ihre beste Freundin Corinne spurlos verschwand, haben sie nie losgelassen. Hatte jemand aus ihrem Freundeskreis etwas damit zu tun? Eines Tages erhält sie eine geheimnisvolle Nachricht: "Dieses Mädchen. Ich habe sie gesehen." Nic weiß, dass nur eine damit gemeint sein kann - Corinne. Sie fährt zurück in das von dunklen Wäldern umgebene Städtchen, um herauszufinden, was damals wirklich geschah. Doch schon am selben Abend verschwindet erneut ein Mädchen - das Mädchen, das ihnen allen damals ein Alibi geliefert hatte ... Gelesen von Nora Waldstätten. (Laufzeit: 9h 31)

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Miranda, Megan:
TICK TACK - Wie lange kannst du lügen? : Thriller : Der Hörverlag, 2017. - 600 Min.
ISBN 978-3-8445-2861-9

7001/1136 - libell-e-Medien

Neu Blue Stars Abenteuerroman


Abenteuerlich und ergreifend Die 15-jährige Lilly Thomson reist in den 1980er-Jahren mit Vater und Schwester Anna auf dem Trawler "Blue Star" von Flensburg aus um die halbe Welt, um nach Jamaika auszuwandern. Dabei konkurriert der Ruf des Abenteuers mit ihrem inneren Konflikt, die kranke Mutter zurücklassen zu müssen. Lilly trotzt nicht nur den Herausforderungen der langen Schiffsreise und der Enge an Bord, den Gefahren durch Piraten, Verrat und Korruption, sondern auch ihrer angeborenen Spastik und ihrem strengen Vater. Ihre eigenwillige Art und gleichsam eindrucksvollen Beobachtungen in den Armenhäusern dieser Welt geben den Menschen dort eine neue kraftvolle Stimme. Getragen vom Klang jener Zeit, wird sie zu einer starken jungen Heldin, die ihren eigenen Weg findet. Ein wahrhaftiges Lesevergnügen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Blue Stars : Abenteuerroman : Klaus Kellner Verlag e.K., 2017. - 576 S.
ISBN 978-3-95651-182-0

7001/1137 - libell-e-Medien

Neu Christian Baumann liest Rachel Joyce "Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie"

Joyce, Rachel

Mister Frank hat eine besondere Gabe: Er spürt, welche Musik die Menschen brauchen, um glücklich zu werden. In Franks kleinem Plattenladen in einer vergessenen Ecke der Stadt treffen sich Nachbarn, Kunden und die anderen Ladenbesitzer der Straße. Keiner weiß, wie lange sie hier noch überleben können. Da taucht eines Tages die Frau in Grün vor Franks Schaufenster auf. Sie ist blass und schön, zerbrechlich und stark zugleich. Doch sosehr er sich auch bemüht, Frank kann einfach nicht hören, welche Musik in ihr klingt ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Joyce, Rachel:
Christian Baumann liest Rachel Joyce "Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie" : Argon, 2017. - 624 Min.
ISBN 978-3-7324-5195-1

7001/1138 - libell-e-Medien

Neu Das dunkle Netz Thriller

Stolzenburg, Silvia

Als Mark Becker einen Anruf von einem ehemaligen Kameraden erhält, ahnt er nicht, in welche Gefahr er sich begibt, indem er ein Treffen mit dem Anrufer vereinbart. Dieser behauptet, Beweise für etwas zu haben, über das er am Telefon nicht sprechen kann. Als Mark zu ihm fährt, ist der Mann jedoch spurlos verschwunden. Wenige Tage später tauchte eine verkohlte Leiche in einem Waldstück bei Stuttgart auf. Die Obduktion ergibt, dass es sich um Marks ehemaligen Kameraden handelt. Da er kurz vor seinem Tod mit Mark Becker telefoniert hat, lädt Lisa Schäfer von der Kriminalpolizei Mark zur Vernehmung vor. Er scheint tatverdächtig zu sein ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Serie / Reihe: Gmeiner Spannung (4 Medien)

Standort: Onleihe

Stolzenburg, Silvia:
¬Das¬ dunkle Netz : Thriller : GMEINER, 2018. - 216 S. - (Gmeiner Spannung; 357)
ISBN 978-3-8392-5710-4

7001/1139 - libell-e-Medien

Neu das Magazin für Frauen über 40 10/2017 02/2018

Brigitte Woman 10/2017

EInfach Chic Jeans mit Streifen
Sonne auf der Zunge,griechische Küche
Das Leben spüren
Grün tut gut
Die richtige Foundation für jeden Typ
Penelope Cruz im Interview

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 28. Mai 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Di 3 Brigi

Brigitte Woman 10/2017:
¬das¬ Magazin für Frauen über 40 10/2017 02/2018 / Brigitte Woman 10/2017, 02/2018

2018/0200 - Familie - Zeitschriftenheft

Neu Mollie Makes Living und Loving Handmade

Mollie Makes 2018

Genähte Espandrillies
Regenbogen aufnähen
Alpaka Tasche
Pinata
Eisgranny
Häckeljacke
Gartenstuhl
Kissen
Süße Badenixen

Di 7 Molli

Mollie Makes 2018:
Mollie Makes : Living und Loving Handmade / Mollie Makes. - 34/2018

2018/0201 - Märchen, Sagen, Volksbücher, Schwänke, Legenden, Fabeln - Buch

Neu Gesund Leben Dr. von Hirschhausen

Gesund leben

Fitness
Überdosis
Technik-Wunder
Reise
Die nackte Wahrheit
Fleisch

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 20. Juni 2018 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Di 5 Gesun

Gesund leben:
Gesund Leben : Dr. von Hirschhausen / Gesund Leben. - 1/2018

2018/0202 - Sammlungen von Gedichten, Dramen und Prosa mehrerer Dichter und Schriftsteller - Buch

Neu Mädchen 2018/01 März- Juni


Slushy Poster
Coole Rzepte für heisse Tage
Mermaid Radierer
Peach Beauty
Fühl dich Flamingo
Wabffi Magie
Hot Summer

Er 1.1 Mädch

Mädchen 2018/01:
Mädchen 2018/01 : März- Juni / Mädchen 2018/01, 2018/01

2018/0203 - Erzählungen für Kinder, 8-12 Jahre - Zeitschriftenheft

Neu Falkentod ein Literaturkrimi

Köstering, Bernd

Als Franziska Falke über die Schlagzeile "Ist Karin F. aus Offenbach eine Mörderin?" stolpert, wird ihr eiskalt. Ist damit ihre vermisste Mutter gemeint? Von einem Unbekannter erhält Franziska ein Buch von Heinrich Böll, in dem sich ein versteckter Hinweis auf ihre Mutter befindet. Die Suche nach der Wahrheit führt sie über die JVA Tegel nach New York. Gemeinsam mit Opa Herbert, frischgebackener Privatdetektiv, deckt Franziska dabei dunkle Geheimnisse auf, die sie wohl besser nie gekannt hätte.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Serie / Reihe: Gmeiner Spannung (4 Medien)

Standort: Onleihe

Köstering, Bernd:
Falkentod : ein Literaturkrimi : GMEINER, 2018. - 131 S. - (Gmeiner Spannung; 357)
ISBN 978-3-7349-9460-9

7001/1140 - libell-e-Medien

Neu Wiener Blaupausen Kriminalroman

Preyer, J. J.

Winter des Jahres 1967, 22 Jahre nach Ende des Naziregimes. Eine Bande skrupelloser Politiker verändert das Land, in der Absicht, das Deutsche Reich wieder zu errichten. Sie schrecken dabei auch vor Morden nicht zurück. Die Ermittlungen des Privatdetektivs Hans Gottschlich stören ihre Kreise. Sie bedrohen Gottschlich und dessen Umfeld so massiv, dass er sein Leben verloren glaubt. Doch Hilfe für den Ermittler und für Österreichs Zukunft kommt von völlig unerwarteter Seite.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Serie / Reihe: Gmeiner Spannung (4 Medien)

Standort: Onleihe

Preyer, J. J.:
Wiener Blaupausen : Kriminalroman : GMEINER, 2018. - 280 S. - (Gmeiner Spannung; 357)
ISBN 978-3-8392-5697-8

7001/1141 - libell-e-Medien

Neu THE AMATEURS - Wenn drei sich streiten

Shepard, Sara

Nur sie kennen den Mörder. Nur sie können ihn aufhalten. Aerin, Seneca und Maddox stehen immer noch unter Schock: Ausgerechnet Brett ist der Mörder von Aerins Schwester Helen. Brett, dem sie vertraut haben. Der ihre Geheimnisse kennt. Der sie auf die Spur von anderen Fällen gesetzt hat. Kann es sein, dass Brett auch etwas mit dem Tod von Senecas Mutter zu tun hatte? Mit dem Mord an Maddox' Freundin? Und wer ist "Brett" überhaupt? Fieberhaft versuchen die drei Freunde, seine wahre Identität zu entlarven, sein nächstes Opfer zu erahnen und weitere Morde zu verhindern. Doch Brett ist ihnen immer einen Schritt voraus...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Shepard, Sara:
THE AMATEURS - Wenn drei sich streiten : cbt, 2017. - 320 S.
ISBN 978-3-641-17888-8

7001/1142 - libell-e-Medien

Neu Hamster Henri isst glutenfrei das Bilderbuch zur Zöliakie

Herleth, Verena

Hamster Henri hat Bauchweh. Immer dann, wenn er bestimmte Nahrungsmittel zu sich nimmt, drückt und zwickt es in seinem Unterleib, dass es zum Hamsterbackenblähen ist! Dank eines Besuchs bei Doktor Hase kommt Henri dem Problem endlich auf die Schliche: Er verträgt keine Getreidesorten, in denen "Gluten" enthalten ist. Was für ein Pech für Henri, denn schließlich ist er ja ein Hamster und seine Vorratskammern sind bis oben hin voll mit den leckersten Körnern. Doch nix da: Alles, was Henri Probleme bereitet, muss raus. Da freuen sich Henris Freunde, denn sie bekommen all das geschenkt, was Henri nicht mehr essen darf. Zum Glück gibt es ja noch reichlich andere Nahrungsmittel, und so steht auch einer tollen Geburtstagsparty mit Pizza und Keksen nichts im Wege. Und das Beste daran: Henri weiß jetzt, wie er gesund bleibt und kein Bauchweh mehr bekommt. Das witzig illustrierte Bilderbuch für Kinder ab dem Kindergartenalter hilft, Zöliakie und die Sache mit dem Gluten besser zu verstehen. Begleitende Anregungen für kleine und große (Vor-)Leser fördern das individuelle Verständnis, wenn es um die Einhaltung strenger Nahrungsmittelgebote geht. - Band 2 der Buchreihe MIKROMAKRO für neugierige Kinder - www.editionriedenburg.at

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Herleth, Verena:
Hamster Henri isst glutenfrei : das Bilderbuch zur Zöliakie : Edition Riedenburg E.U., 2017. - 68 S. Ill.
ISBN 978-3-903085-79-4

7001/1143 - libell-e-Medien

Neu Die Tochter des Seidenhändlers

Jefferies, Dinah

Vietnams Exotik der 50er Jahre und eine unmöglich scheinende Liebe: Vietnam, 1950. Die junge Nicole stand von jeher im Schatten ihrer schönen Schwester Sylvie. Als Tochter eines französischen Seidenhändlers und einer Vietnamesin soll sie nun in Hanoi ein Stoffgeschäft übernehmen. Bald kommt Nicole mit Einheimischen in Berührung, die sich gegen die französische Fremdherrschaft auflehnen. Dabei entdeckt sie voller Schrecken, dass ihr Vater in dunkle Machenschaften verwickelt ist. Als sie sich in den charismatischen Mark verliebt, gerät ihre Welt abermals ins Wanken. Denn Mark scheint auch für ihre Schwester Gefühle zu hegen. Auf der Suche nach ihrem Platz in einer Welt, in der nichts ist, wie es scheint, fasst Nicole einen kühnen Plan ... Gelesen von Anja Gräfenstein.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Jefferies, Dinah:
Die Tochter des Seidenhändlers, 2017. - 731 Min.
ISBN 978-3-8445-2579-3

7001/1144 - libell-e-Medien

Neu Immer wenn du schläfst Psychothriller

Ford, Jaye

Nach einem Schicksalsschlag beginnt Carly Townsend ein neues Leben. In der Hoffnung, die schrecklichen Erinnerungen zurückzulassen, zieht die junge Frau in eine andere Stadt und geht wieder zur Uni. Eines Nachts kurz nach ihrem Einzug wacht Carly auf. Sie fühlt sich benommen, blickt in die Dunkelheit - und auf die Silhouette eines Mannes. Panisch tastet sie nach ihrem Handy, da ist der Mann plötzlich verschwunden. Eine Woche später dringt der Fremde erneut in ihre Wohnung ein, und Carly ist ihm schutzlos ausgeliefert. Doch niemand glaubt ihr - die Polizei findet keine Einbruchsspuren, alle Fenster und Türen sind stets verschlossen. Derweil ist sie allein - mit der Angst vor jeder kommenden Nacht ...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Ford, Jaye:
Immer wenn du schläfst : Psychothriller : Goldmann Verlag, 2018. - 512 S.
ISBN 978-3-641-20198-2

7001/1145 - libell-e-Medien

Neu Patria

Aramburu, Fernando

Bittori sitzt am Grab ihres Mannes Txato, der vor über zwanzig Jahren von baskischen Terroristen erschossen wurde. Sie erzählt ihm, dass sie in das Haus, in dem sie einst wohnten, zurückkehren wird. Sie will herausfinden, was damals wirklich geschehen ist, und wieder unter denen leben, die einst schweigend zusahen, wie ihre Familie ausgegrenzt wurde. Das Auftauchen von Bittori beendet schlagartig die vermeintliche Ruhe im Dorf. Vor allem die Nachbarin Miren, damals ihre beste Freundin, heute Mutter eines Sohnes, der als Terrorist in Haft sitzt, zeigt sich alarmiert. Hat Mirens Sohn etwas mit dem Tod von Bittoris Mann zu tun? Die beiden Frauen gehen sich aus dem Weg, doch irgendwann lässt sich die lang erwartete Begegnung nicht mehr vermeiden.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Aramburu, Fernando:
Patria : Argon, 2018. - 995 Min.
ISBN 978-3-7324-1626-4

7001/1147 - libell-e-Medien

Neu Je tiefer man gräbt ein Cornwall-Krimi

Fox, Mary Ann

Mags Blake, ihres Zeichens Gärtnerin, genießt den Mai in Cornwall. Sie bekommt den Auftrag, am Tag der offenen Tür in Shelter Gardens, einem Landschaftsgarten aus dem 19. Jahrhundert, Besucher herumzuführen. Alles kein Problem - doch dann gräbt Mags, durch die ungewöhnliche Färbung der Blüten neugierig geworden, im Hortensiental des Gartens etwas zu tief und stößt dabei auf menschliche Knochen. Schnell wird klar, dass es sich um die Überreste von Emily Franklin, der Verlobten von Thomas Williams, dem zukünftigen Erben von Shelter Gardens, handelt. Vor acht Jahren ist Emily in der Nacht der Verlobungsfeier zusammen mit der wertvollen Schmucksammlung der Familie spurlos verschwunden... Liebe Leser, in diesem ersten Band der Serie um die Gärtnerin Mags Blake erzähle ich, wie die junge, eigensinnige Frau in ihren ersten Mordfall stolpert. Wie alle ersten Schritte ist auch dieser eher zögernd, vielleicht sogar mit etwas Unbehagen gesetzt. Nach und nach jedoch werden ihre Schritte mutiger. Im vorliegenden Band möchte ich Ihnen Mags Welt vorstellen, ihre Freunde und Vertrauten, ihr Heimatdorf Rosehaven mit seinen Häusern, Straßen und unverwechselbaren Einwohnern und natürlich die Landschaft und die Gärten Cornwalls. Doch wie Mags lernen wird, gibt es wohl kein Paradies ohne Schlange, und am Ende wird sie sich fragen müssen, ob sie doch dem falschen Menschen vertraut hat. Ihre Mary Ann Fox

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Fox, Mary Ann:
Je tiefer man gräbt : ein Cornwall-Krimi : Aufbau digital, 2018. - 196 S.
ISBN 978-3-8412-1414-0

7001/1148 - libell-e-Medien

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic
libell-e-Medien
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Zeitschriftenheft
Film (DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden