Suchergebnisse

(142 Medien)

Neu Geo 2019/02


Schlagwörter: Zeitschrift

Geo 2019/02. - Hamburg : Gruner und Jahr, 2019

2019/0040 - Allgemeine Zeitungen und Zeitschriften - Signatur: Ha 1.9 Geo - Zeitschriftenheft

Neu Das Tal im Nebel Commissario Grauner Bd.4

Koppelstätter, Lenz

m Spätherbst, als der Nebel zwischen den zahllosen Apfelbäumen hängt, werden im Unterland die Leichen zweier Frauen gefunden. Da unten, in der breiten Talsenke zwischen den Weinhängen, hat kein Bürgermeister und kein Pfarrer das Sagen. Da unten regieren die Bauern. Schnell präsentieren diese Commissario Grauner und seinem neapolitanischen Kollegen Saltapepe den Mörder: Der Zwölfer-Heinrich soll es gewesen sein. Doch ein rätselhafter Fetzen Papier lässt die Ermittler zweifeln. Während Grauner sich unter den Obst- und Weinbauern umhört und unversehens auf einem Symposium für Gewürztraminer landet, vernimmt Saltapepe nachts die Prostituierten an der Staatsstraße. Er bemerkt die Schatten nicht, die sich zwischen den Apfelbäumen an ihn heranschleichen.

Schlagwörter: Krimi

Koppelstätter, Lenz:
¬Das¬ Tal im Nebel : Commissario Grauner Bd.4 / Lenz Koppelstätter. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2019. - 274 S.
ISBN 978-3-462-05191-9 Broschur : EUR 10

2019/3001 - Schöne Literatur - Signatur: Kopp - Buch

Neu Manaraga - Tagebuch eines Meisterkochs

Sorokin, Vladimir

In der zweiten Hälfte des 21. Jahrhunderts werden Bücher nicht mehr gelesen, geschweige denn neu gedruckt, sie dienen als Brennmaterial für die Zubereitung exklusiver Speisen. Book'n'Grill heißt der neue Trend und Chefkoch Geza ist sein Hohepriester. Stör-Schaschlik über Dostojewskis "Der Idiot" oder Schnitzel über Arthur Schnitzler, mit diesen und anderen Kreationen begeistert er seine zahlungskräftige Klientel. Doch was Erfolg hat, findet auch Nachahmer und so sieht sich Geza plötzlich vor unerwartete Probleme gestellt.

Sorokin, Vladimir:
Manaraga - Tagebuch eines Meisterkochs / Vladimir Sorokin. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2018. - 251 S.
Einheitssacht.: Manaraga
ISBN 978-3-462-05126-1 Festeinband : EUR 20

2019/3002 - Schöne Literatur - Signatur: Soro - Buch

Neu Die Ungehaltenen

Utlu, Deniz

Eine Lebens- und Liebesgeschichte zweier junger Berliner mit türkischen Wurzeln, zerrissen zwischen Tradition und Moderne. Der Versuch eines jungen Mannes, sein Leben in diesem Zwiespalt trotz Melancholie zu gestalten, seinen eigen Weg zu finden und die Liebe zu einer jungen Ärztin zu leben.

Schlagwörter: Hörbuch

Utlu, Deniz:
¬Die¬ Ungehaltenen / Deniz Utlu. - Hamburg : Hörbuch Verlag, 2014. - 5 CDs
ISBN 978-3-89903-733-3 : EUR 15

2019/3003 - Schöne Literatur - Signatur: Utlu - Hörbuch (CD, MC)

Neu Du findest mich am Ende der Welt

Barreau, Nicolas

Als der Galerist Jean-Luc Champollion eines Morgens den Liebesbrief einer Unbekannten in der Post findet, ahnt er noch nicht, dass sein wohltemperiertes Leben von jetzt an völlig auf den Kopf gestellt werden soll. Denn bald schon hat Jean-Luc nur noch ein Ziel: Er will die kapriziöse Unbekannte finden, die sich ÏzPrincipessaÏZ nennt und die verführerischsten Briefe der Welt schreibt. Doch wer ist diese Frau, die ihn mit zarter Hand und spitzer Feder durch eine turbulente Liebesgeschichte lenkt?

Schlagwörter: Hörbuch

Barreau, Nicolas:
Du findest mich am Ende der Welt / Nicolas Barreau. - Hamburg : OSTERWOLDaudio, 2015. - 5 CD's
ISBN 978-3-86952-239-5 : EUR 14,99

2019/3004 - Schöne Literatur - Signatur: Barr - Hörbuch (CD, MC)

Neu Steuern, der große Bluff

Walter-Borjans, Norbert

Steuern sind für die allermeisten ein Buch mit sieben Siegeln. Dieser mangelnde Durchblick der Vielen ist allerdings die Grundlage für enorme Profite der Wenigen - zulasten der Allgemeinheit und des gesellschaftlichen Zusammenhalts. Daher darf das Thema Steuern nicht denen überlassen bleiben, die vorgeben, unser aller Interessen zu vertreten, die aber vor allem ihre eigenen Privilegien sichern und ausbauen wollen - so das Plädoyer von Norbert Walter-Borjans.


Weiterführende Informationen

Schlagwörter: Steuerpolitik

Walter-Borjans, Norbert:
Steuern, der große Bluff : Der frühere NRW-Finanzminister berichtet von seinem Kampf gegen Steuerhinterziehung und widerlegt die Mythen, die über unser Steuersystem verbreitet werden / Norbert Walter-Borjans. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2018. - 287 S.
ISBN 978-3-462-05176-6 Broschur : EUR 15

2019/3005 - Finanz- und Steuerwesen (Finanztheorie, Finanz- und Steuerpolitik, Bilanzierung, Abschreibung u.a.) - Signatur: So 4.6 Walt - Buch

Neu Wer wir sein könnten - Warum unsere Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht

Habeck, Robert

Wie wir sprechen, entscheidet darüber, wer wir sind auch und gerade in der Politik. Klug, leidenschaftlich und anschaulich geht Grünen-Chef Robert Habeck in seinem neuen Buch dem Zusammenhang von Sprache und Politik nach, erkundet den Unterschied zwischen totalitärer und offener Sprache und skizziert damit eine Poetik des demokratischen Sprechens, die Mut macht, sich einzumischen und für unsere Demokratie einzustehen.Asyltourismus, Überfremdung, Gesinnungsdiktatur, Hypermoral, Volksverrat viel ist in den letzten Monaten über die Sprachverrohung in der Politik gesprochen worden. Nach einer langen Zeit, die eher von politischer Sprachlosigkeit geprägt war, ist nun eine Zeit des politischen Brüllens und Niedermachens angebrochen nicht nur von Seiten der AfD. Doch was passiert da eigentlich genau? Wo verläuft die Grenze zwischen konstruktivem demokratischem Streit und einer Sprache, die das Gespräch zerstört, die ausgrenzt, entmenschlicht? Und ist das alles nur eine Frage des mangelnden Stils? Mit viel Leidenschaft erinnert Robert Habeck in Wer wir sein könnten daran, dass die Frage, wie wir sprechen, entscheidend ist für die Gestaltungskraft unserer Demokratie. Dass Sprache nicht nur in der Politik den Unterschied macht. Und er entwirft die Skizze eines politischen Sprechens, das offen und vielfältig genug ist, um Menschen in all ihrer Verschiedenheit zusammenzubringen und in ein Gespräch darüber zu verwickeln, wer wir sein könnten, wer wir sein wollen.

Habeck, Robert:
Wer wir sein könnten - Warum unsere Demokratie eine offene und vielfältige Sprache braucht / Robert Habeck. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2018. - 127 S.
ISBN 978-3-462-05307-4 Festeinband : EUR 14,00

2019/3006 - Politik - Signatur: So 2 Habe - Buch

Neu Meine Familie & ich 2019/02


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. Januar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Zeitschrift

Meine Familie & ich 2019/02. - München : Burda Verlag, 2019
ISSN 0933-081X

2019/0030 - Allgemeine Zeitungen und Zeitschriften - Signatur: Ha 1.9 Mein - Zeitschriftenheft

Neu Stern 2019/02


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 25. Januar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Zeitschrift

Stern 2019/02. - Hamburg : Gruner und Jahr, 2019
ISSN 0039-1239

2019/0033 - Allgemeine Zeitungen und Zeitschriften - Signatur: Ha 1.9 Ster - Zeitschriftenheft

Neu Dumont Bildatlas Allgäu

Schetar-Köthe, Daniela

DUMONT Bildatlas "Allgäu" - die Bilder der Fotografin Sylvia Pollex zeigen faszinierende Panoramen, ungewöhnliche Nahaufnahmen und liebenswerte Details. Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Überblick über Berge, Märchenschlösser, Sehenswürdigkeiten und alles, was diese Region ausmacht. Eingestreute Hintergrundreportagen und Specials greifen kenntnisreich und kritisch aktuelle und interessante Themen auf, die unterhaltsam zu lesen sind.

Schetar-Köthe, Daniela:
Dumont Bildatlas Allgäu / Daniela Schetar-Köthe. - Ostfildern : Dumont Reiseverlag, 2019. - 120 S.
ISBN 978-3-7701-9504-6 Broschur : EUR 9,95

2019/0009 - Bayern, deutsche Alpen [nur für Büchereien außerhalb Bayerns] - Signatur: Er 2.51 Dumo - Buch

Neu Unsere wunderbaren Jahre

Prange, Peter

Es ist der 20. Juni 1948. Das neue Geld ist da - die D-Mark. 40 DM "Kopfgeld" gibt es für jeden. Für die drei so verschiedenen Schwestern Ruth, Ulla und Gundel, Töchter des geachteten Fabrikanten Wolf in Altena. Für Tommy, den charmanten Improvisateur, für den ehrgeizigen Jung-Kaufmann Benno, für Bernd, dem Sicherheit das Wichtigste ist. Was werden die sechs Freunde mit ihrem Geld beginnen? Welche Träume und Hoffnungen wollen sie damit verwirklichen? Schicksalhaft sind sie alle verbunden - vom Wirtschaftswunder über die Geschäfte zwischen den beiden deutschen Staaten bis zum Begrüßungsgeld nach dem Mauerfall. Sechs Freunde und ihre Familien machen ihren Weg, erleben über drei Generationen die Bundesrepublik der D-Mark - und den Beginn der neuen, europäischen Währung.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 9. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Prange, Peter:
Unsere wunderbaren Jahre / Peter Prange. - Frankfurt am Main : Fischer, 2017. - 976 S.
ISBN 978-3-596-03606-6 Broschur : EUR 12,99

2019/0010 - Schöne Literatur - Signatur: Pran - Buch

Neu "... dann bin ich auf den Baum geklettert!" - Von Aufstieg, Mut und Wandel

Rossmann, Dirk

Er ist ein Mann der Widersprüche. Harter Wettbewerber einerseits, sozial engagiert andererseits. Dirk Roßmann, Erfinder und Pionier des modernen Drogeriemarktes, große Unternehmerpersönlichkeit und mehrfacher Millionär. Widerständen ist er nie aus dem Weg gegangen. Sein Credo: niemals aufgeben!
Bereits im Alter von 12 zeigte sich sein Unternehmergeist: Er lieferte Drogerieartikel mit dem Fahrrad aus und verkaufte sie 10 Prozent billiger. Mit gerade mal 25 Jahren eröffnete er in Hannover den "Markt für Drogeriewaren" und legte damit den Grundstein für sein Firmenimperium.
Doch die Erfolgsgeschichte kennt auch Brüche: 1996 stand das Unternehmen vor dem Konkurs, privat hatte sich Dirk Roßmann an der Börse verspekuliert, und im gleichen Jahr erlitt er einen Herzinfarkt. "Von da an habe ich alles auf Null gestellt und versucht, die Firma zu retten."
Durch diese Krise veränderte Dirk Roßmann sein Leben und durchlebte einen tiefgreifenden Wandel. Das sieht er heute als Grund für seinen Erfolg an. - Ein Mann mit Haltung, reich an Lebenserfahrung, ein kluges und weises Buch, eine Orientierung in einer unübersichtlichen Zeit.

Dieses Medium ist vorgemerkt.

Rossmann, Dirk:
"... dann bin ich auf den Baum geklettert!" - Von Aufstieg, Mut und Wandel / Dirk Rossmann. - München : Ariston Verlag, 2018. - 240 S.
ISBN 978-3-424-20192-5 Festeinband : EUR 20

2019/0011 - Einzelbiographien, die existentielle und allgemeinmenschliche Grunderfahrungen in den Mittelpunkt stellen (Verfolgung, Widerstand, Flucht und Vertreibung, Behinderung, Krankheit und Leid, Tod und Trauer usw.) - Signatur: Bi 2 Ross - Buch

Neu Deutsches Haus

Hess, Annette

Frankfurt 1963. Eva, gelernte Dolmetscherin und jüngste Tochter der Wirtsleute Bruhns, steht kurz vor ihrer Verlobung. Unvorhergesehen wird sie gebeten, bei einem Prozess die Zeugenaussagen zu übersetzen. Ihre Eltern sind, wie ihr zukünftiger Verlobter, dagegen: Es ist der erste Auschwitz-Prozess, der in der Stadt gerade vorbereitet wird. Eva, die noch nie etwas von diesem Ort gehort hat, folgt ihrem Gefühl und widersetzt sich ihrer Familie. Sie nimmt die Herausforderung an, ohne zu ahnen, dass dieser Jahrhundertprozess nicht nur das Land, sondern auch ihr eigenes Leben unwiderruflich verändern wird.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 7. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Hess, Annette:
Deutsches Haus / Annette Hess. - Berlin : Ullstein, 2018. - 368 S.
ISBN 978-3-550-05024-4 Festeinband : EUR 20

2019/0012 - Schöne Literatur - Signatur: Hess - Buch

Neu Hilfe? Hilfe! - Wege aus der globalen Krise

Gebauer, Thomas

Ein Bettler in der Fußgängerzone: Spenden oder nicht? Helfen auf diese Art ist immer zweischneidig: Man hilft kurzfristig und hat ein gutes Gewissen. Langfristig ändert man aber nichts. Thomas Gebauer und Ilija Trojanow hinterfragen in ihrem Buch die vielen Facetten der Wohltätigkeit, von den Aktivitäten der Superreichen über die staatlichen Hilfen bis hin zu lokalen Initiativen. Ausgehend von konkreten Beispielen aus der ganzen Welt, die in Originalreportagen u.a. aus Sierra Leone, Pakistan oder Guatemala beschrieben werden, durchdenken sie das ganze System des Helfens und zeigen, was funktioniert und was nicht. Denn eines tut Not: ein kritischer Hilfsbegriff, der zur Selbsthilfe animiert und dennoch grundsätzliche Veränderungen ermöglicht.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 9. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Weiterführende Informationen

Gebauer, Thomas:
Hilfe? Hilfe! - Wege aus der globalen Krise / Thomas Gebauer, Ilija Trojanow. - Frankfurt am Main : Fischer, 2018. - 256 S.
ISBN 978-3-596-70188-9 Festeinband : EUR 15

2019/0013 - Übernationale politische Einzelfragen - Signatur: So 2.53 Geba - Buch

Neu Die Zähringer - Dynastie und Herrschaft

Zotz, Thomas

Die Zähringer gehörten mit Staufern und Welfen zu den drei bedeutenden Fürstenhäusern im hochmittelalterlichen Schwaben. Als Herzöge von Zähringen und Rektoren von Burgund prägten sie von ca. 1100 bis zu ihrem Aussterben 1218 die Geschichte und Kultur im Raum vom mittleren Schwarzwald bis zum Genfer See. Hier setzten die Zähringer Zeichen ihrer auf Adel und Ministerialität gestützten Herzogsherrschaft durch Burgenbau und zahlreiche Stadtgründungen. Räumliche Nähe und Konkurrenz in Schwaben und Burgund führten immer wieder zu Konflikten zwischen Zähringern und Staufern, die 1198 in der Thronkandidatur des Zähringerherzogs Bertold V. gipfelten.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 9. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Zotz, Thomas:
¬Die¬ Zähringer - Dynastie und Herrschaft / Thomas Zotz. - Stuttgart : Kohlhammer Verlag, 2018. - 296 S.
ISBN 978-3-17-022066-9 Festeinband : EUR 29

2019/0014 - Geschichte deutscher Länder und Landschaften - Signatur: Ge 5.7 Zotz - Buch

Neu Kalte Herzen: Eine Magd im Schwarzwald

Heinecke, Julia

Südbaden 1952. Als die 18-jährige Sekretärin Irmi aus Freiburg unverheiratet schwanger wird, wirft ihr Vater sie aus dem Haus. Mithilfe ihres Bruders Miggi findet sie im Schwarzwald Unterschlupf auf dem Nonnenfeldhof und arbeitet dort als Magd. - Der technische Fortschritt hält allmählich Einzug und bringt Erleichterung bei der schweren Arbeit auf Feld und Hof. Doch der Krieg hat seine unauslöschlichen Spuren hinterlassen. Immer wieder kommt es zu Konflikten, besonders zwischen Irmi und Jungbäuerin Maria. In ihrer Notlage als ledige Mutter sucht Irmi nach einem Ausweg.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 8. Februar 2019 ausgeliehen.
Dieses Medium ist darüber hinaus für einen weiteren Leser vorgemerkt.

Heinecke, Julia:
Kalte Herzen: Eine Magd im Schwarzwald / Julia Heinecke. - Freiburg : Badischer Landwirtschaftsverlag, 2018. - 312 S.
ISBN 978-3-9818089-3-3 Festeinband : EUR 14,80

2019/0015 - Schöne Literatur - Signatur: Hein - Buch

Neu Erhebung

King, Stephen

Scott nimmt rasend schnell ab. Sein korpulentes Aussehen ändert sich trotzdem nicht. Und noch unheimlicher: Wenn er auf die Waage steigt, zeigt sie jeweils das gleiche Gewicht an, egal wie viel er momentan trägt, ob Kleidung oder gar Hanteln. Scott hat Angst, dass man ihn zum medizinischen Versuchskaninchen macht. Aber er muss es jemand erzählen. Zu Dr. Ellis hat er Vertrauen, aber auch der weiß keinen Rat. In seiner netten Wohngegend in der Kleinstadt Castle Rock gerät Scott in einen eskalierenden Kleinkrieg. Der Hund der neuen Nachbarn - zwei Lesben - verrichtet sein Geschäft ständig bei ihm im Vorgarten. Die eine Frau ist eigentlich recht freundlich, die andere aber eiskalt. Die beiden haben gerade ein Restaurant eröffnet, von dem sie sich viel erhoffen. Die Einwohner von Castle Rock wollen aber nichts mit Homopaaren zu tun haben, da ist großer Ärger vorprogrammiert. Als Scott endlich kapiert, was Vorurteile in einer Gemeinschaft anrichten, überwindet er den eigenen Groll undtut sich mit den beiden zusammen. Merkwürdige Allianzen, der jährliche Stadtlauf und Scotts mysteriöses Leiden fördern bei sich und anderen eine Menschlichkeit zutage, die zuvor unter einer herzlosen Bequemlichkeit vergraben lag.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 26. April 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

King, Stephen:
Erhebung / Stephen King. - München : Heyne, 2018. - 144 S.
ISBN 978-3-453-27202-6 Festeinband : EUR 12

2019/0016 - Schöne Literatur - Signatur: King - Buch

Neu Simpel


Seit Ben denken kann, sind er und sein Bruder Barnabas ein Herz undeine Seele. Barnabas, Simpel genannt, ist 22 Jahre alt, aber geistig aufdem Stand eines Kindes. Simpel ist anders und oft anstrengend, aber einLeben ohne ihn ist für Ben unvorstellbar. Als ihre Mutter unerwartet stirbt,soll Simpel in ein Heim kommen. Die einzige Person, die diesen Beschlussrückgängig machen könnte, ist Vater David, zu dem die Brüder seit 15 Jahrenkeinen Kontakt mehr haben. Die Suche nach ihm entwickelt sich zu einerturbulenten Odyssee, bei der Simpel und Ben auf die Medizinstudentin Ariaund ihren Kumpel, den Sanitäter Enzo, treffen. Keiner der vier ahnt, dass sichhier eine große Freundschaft entwickelt und vielleicht ein bisschen mehr.Gemeinsam fahren sie in die große Hansestadt, wo Simpel Bekanntschaftmit Chantal vom Kiez macht und bei einem Kochversuch Arias Küche inBrand setzt, während Ben ihren Vater David aufsucht und eine Entscheidungtreffen muss, die ihm niemand abnehmen kann.

Freigegeben ab 6 Jahren.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 23. Januar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Simpel. - München : Universum Film, 2018. - 1 DVD
EAN 4061229001601 : EUR 7,99

2019/0017 - Film und Extras auf DVD - Signatur: DVD - Film (DVD)

Neu Uns gehört die Nacht

Libaire, Jardine

Als Elise Perez an einem trostlosen Winternachmittag in New Haven den Yale-Studenten Jamey Hyde kennenlernt, ahnt keiner, dass hier und jetzt ihrer beider Schicksal besiegelt wird. Was als obsessive Affäre beginnt, wird zu einer alles verändernden Liebe. Doch Elise ist halb Puerto-Ricanerin, ohne Vater und Schulabschluss aufgewachsen, und Jamey der Erbe einer sagenhaft reichen Familie von Investmentbankern. Wie weit sind sie bereit zu gehen?

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 7. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Libaire, Jardine:
Uns gehört die Nacht / Jardine Libaire. - Zürich : Diogenes, 2018. - 455 S.
ISBN 978-3-257-30072-7 Broschur : EUR 16

2019/0019 - Schöne Literatur - Signatur: Liba - Buch

Neu Stein

Kleindl, Reinhard

Gerade als Ex-Kommissarin Grabner versucht, sich aus ihrem emotionalen Tief herauszukämpfen, gerät sie wieder in die Ursache ihres Elends - ihren alten Fall, der nie aufgeklärt wurde. Es gibt neue Erkenntnisse und dem Sog der nun folgenden Geschehnisse kann sie sich nicht entziehen.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 8. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Thriller

Kleindl, Reinhard:
Stein / Reinhard Kleindl. - München : Goldmann, 2018. - 444 S.
ISBN 978-3-442-48798-1 Broschur : EUR 10

2019/0020 - Schöne Literatur - Signatur: Klein - Buch

Neu Ein Baum wächst in Brooklyn

Smith, Betty

Die elfjährige Francie Nolan ist eine unbändige Leserin, eine Süßigkeiten-Connaisseuse, eine genaue Beobachterin der menschlichen Natur - und sie hat einen Traum: Sie möchte Schriftstellerin werden. Ein Traum, der in dem bunten, ruppigen Williamsburg von 1912 kaum zu erfüllen ist. Hier brummen die Mietshäuser vor all den Zugewanderten, jeden Tag wird von hart verdientem Geld das Essen zusammengeklaubt, Kinder strömen durch die Straßen, um für ein paar Pennies Süßigkeiten zu ergattern. Doch wenn Francie auf der Feuertreppe in der Sonne sitzt und liest, gibt es für sie keinen schöneren Ort. Und wenn sie auch gegen so manche Widrigkeit anschreiben muss, ist sie sich einer Sache gewiss: dass es sich immer lohnt, nach dem puren Leben zu streben.

Smith, Betty:
¬Ein¬ Baum wächst in Brooklyn / Betty Smith. - Berlin : Insel Verlag, 2018. - 621 S.
ISBN 978-3-458-36380-4 Broschur : EUR 12

2019/0021 - Schöne Literatur - Signatur: Smit - Buch

Neu Das Vogelhaus

Meijer, Eva

Len Howard (1894-1973) verbrachte die zweite Hälfte ihres Lebens in einem kleinen, abgelegenen Haus in Südengland. Sie veröffentlichte äußerst erfolgreiche Bücher über die Vögel, die sie in ihrer Umgebung beobachtete, galt als Pionierin auf dem Gebiet der Tierforschung. Die Grundlage ihrer Studien war das Vertrauen, das sie zu den scheuen Tieren aufbaute, sie erforschte ihren Gesang, ihren Charakter, ihre Eigenarten und Gewohnheiten in der Natur. Und tatsächlich wurde ihr Cottage ein echtes "Vogelhaus", in dem die Meisen und Drosseln ein- und ausflogen - wenn es Len Howard denn gelang, unerwünschte Besucher fernzuhalten. - Warum hat jemand lieber Vögel um sich als Menschen? Was können wir aus den Geschichten der Vögel lernen? Wie trifft man im Leben wichtige Entscheidungen? Die faszinierende Lebensgeschichte der zu Unrecht vergessenen Vogelkundlerin inspirierten Eva Meijer zu einem besonderen Roman über Mensch und Natur, der uns dazu zwingt, herkömmliche Vorstellungen in Frage zu stellen.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 6. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Meijer, Eva:
¬Das¬ Vogelhaus / Eva Meijer. - München : Btb-Verl., 2018. - 312 S.
ISBN 978-3-442-75794-7 Festeinband : EUR 20

2019/0022 - Schöne Literatur - Signatur: Meij - Buch

Neu Mein Jahr zum Glück

Doyle, Hannah

Jedes Jahr wieder fasst Izzy die gleichen Vorsätze: nein zu den falschen Männern, nein zu Muffins, nein zu Alkohol. Als in einer Redaktionskonferenz die Idee entsteht, es einmal anders anzugehen, ist die junge Journalistin gar nicht begeistert. Ein Jahr lang soll sie jeden Monat einmal ja sagen zu einer Herausforderung und darüber schreiben. Von einem Festival-Auftritt oder einer neuen Haarfarbe bis zu der Aufgabe, sich mit einem entfremdeten Familienmitglied auszusprechen, die Herausforderungen sind vielfältig. Izzy lernt dabei ganz neue Seiten an sich kennen - und je größer ihr Selbstbewusstsein wird, desto aufregender wird ihr Liebesleben.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 8. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Doyle, Hannah:
Mein Jahr zum Glück / Hannah Doyle. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2019. - 540 S.
ISBN 978-3-499-27353-7 Broschur : EUR 9,99

2019/0023 - Schöne Literatur - Signatur: Doyl - Buch

Neu Der Kreis des Bösen Michaela Baltzer Bd.3

Weiss, Rhena

n Wien werden eine Prostituierte und eine Studentin brutal ermordet. Das Team um die LKA-Ermittlerin Michaela Baltzer übernimmt den Fall der toten Prostituierten. Um den Mord an der Studentin kümmert sich eine andere Einheit. Doch als weitere brutale Morde geschehen, wird deutlich, dass die Taten in einem direkten Zusammenhang stehen. In der Folge gehen die Ermittler davon aus, dass sie es mit einem einzigen Serienmörder zu tun haben - ein fataler Irrtum. Schließlich ist es der verurteilte psychopathische Serienkiller Kilian Weilmann, der den entscheidenden Hinweis liefert, um den Tätern auf die Spur zu kommen. Für Michaela ist es aber womöglich schon zu spät - denn sie steht im Fokus eines der Mörder.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 9. Februar 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Thriller

Weiss, Rhena:
Der Kreis des Bösen : Michaela Baltzer Bd.3 / Rhena Weiss. - München : Goldmann, 2018. - 448 S.
ISBN 978-3-442-48579-6 Broschur : EUR 10

2019/0024 - Schöne Literatur - Signatur: Weis - Buch

Neu Weißer Tod Cormoran Strike Bd.4

Galbraith, Robert

Ein verstörter junger Mann bittet den privaten Ermittler Cormoran Strike um Hilfe bei der Aufklärung eines Verbrechens, das er - so glaubt er - als Kind mit angesehen hat. Strike ist beunruhigt: Billy hat offensichtlich psychische Probleme und kann sich nur an wenig im Detail erinnern, doch er wirkt aufrichtig. Bevor Strike ihn allerdings ausführlich befragen kann, ergreift der Mann panisch die Flucht. Um Billys Geschichte auf den Grund zu gehen, folgen Strike und Robin Ellacott - einst seine Assistentin, jetzt seine Geschäftspartnerin - einer verschlungenen Spur, die sie durch die zwielichtigen Ecken Londons, in die oberen Kreise des Parlaments und zu einem prachtvollen, doch düsteren Herrenhaus auf dem Land führt. Zugleich verläuft auch Strikes eigenes Leben alles andere als gradlinig: Er hat es als Ermittler zu Berühmtheit gebracht und kann sich nicht länger unauffällig hinter den Kulissen bewegen. Noch dazu ist das Verhältnis zu seiner früheren Assistentin schwieriger denn je - zwar ist Robin für ihn geschäftlich mittlerweile unersetzlich, ihre private Beziehung ist jedoch viel komplizierter.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 9. Februar 2019 ausgeliehen.
Dieses Medium ist darüber hinaus für 3 weitere Leser vorgemerkt.

Schlagwörter: Krimi

Galbraith, Robert:
Weißer Tod : Cormoran Strike Bd.4 / Robert Galbraith. - München : Blanvalet, 2018. - 861 S.
ISBN 978-3-7645-0698-8 Festeinband : EUR 24

2019/0025 - Schöne Literatur - Signatur: Galb - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic, Fremdsprachige Literatur, Grossdruckbücher, Jugendbuch, Kinderbuch, Kindersachbuch, Sachbuch, Schreibschriftbücher, Schöne Literatur, Roman
elektronische Ressource
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD, Schallplatte (LP, Single), sonstiger Ton-/Bildträger
Zeitschriftenheft, Zeitschriftenjahrgang
Film (DVD), Film (Video)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden