Suche verfeinern


Medienart

Systematik

Schlagwort

Interessenkreis

Suchergebnisse

(391 Medien)

Neu Niederlande Reiseführer Michael Müller Verlag Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps

Sievers, Dirk

E-Book zur 10. kompett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2018 Wasser ist das dominierende Element: Meer, Flüsse und unzählige Kanäle prägen den kleinen westlichen Nachbarn Deutschlands und entsprechend groß ist das Angebot für die vielen Bade- und Wassersportfreunde, die Jahr für Jahr hier ihren Urlaub verbringen. Insbesondere für Familien mit Kindern präsentiert sich das Land als wahres Ferienparadies und als echte Alternative zum Trip in südliche Gefilde. Doch auch wer andere Interessen hat, kann eine Menge entdecken: Städte mit prachtvollen Patrizierhäusern, historischen Märkten und oft bedeutenden Museen, aber auch trubelige Geschäftigkeit in multikulturellen Boomtowns wie Amsterdam und Rotterdam. Der individuelle Reiseführer widmet sich allen zwölf Provinzen des Landes in einem eigenen Kapitel und bietet dabei den gewohnten Standard des Verlages: viele reisepraktische Informationen inklusive Übernachtungs- und Restauranttipps, interessante Hintergrundgeschichten und natürlich detaillierte Orts- und Landschaftsbeschreibungen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Sievers, Dirk:
Niederlande Reiseführer Michael Müller Verlag : Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps : Michael Müller Verlag, 2018. - 732 S.
ISBN 978-3-95654-657-0

7001/2786 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Königin der Berge Roman

Wisser, Daniel

Herzzerreißend komisch erzählt dieser Roman von den letzten Dingen - und den vorletzten und vorvorletzten, vom Leben in seiner schrecklichen Schönheit und der Unmöglichkeit zu sagen, wann man es gut sein lassen kann. Robert Turin, Mitte vierzig, will in der Schweiz sterben, denn dort könnte er selbst bestimmen, wann es so weit ist. Lieber noch wäre es ihm, er wäre nicht unheilbar krank, aber an der Diagnose ist nicht zu rütteln: Multiple Sklerose. Um seiner Frau nicht zur Last zu fallen, übersiedelt er in ein Heim, freiwillig und vor der Zeit. Doch pflegeleicht ist der verschrobene Patient nicht, das merken die Schwestern bald. Während sich sein Zustand verschlechtert, beschließt er, seinem Leben ein Ende zu setzen, bevor es zu spät ist. Doch so einfach ist das nicht: So wie er im Alltag auf Unterstützung angewiesen ist, um vom Bett in den Rollstuhl zu kommen, damit er in der Kantine sein tägliches Quantum Wein trinken kann, braucht er auch zum Sterben Hilfe. Aber wer fährt ihn in die Schweiz? Und wie kann er ihn (besser: sie) dazu bringen? Turin versucht es mit Charme, denn wie Uber funktioniert, kann ihm keiner sagen²...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Wisser, Daniel:
Königin der Berge : Roman : Jung und Jung Verlag, 2018. - 400 S.
ISBN 978-3990271643

7001/2787 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Hab Mut zur Lebensfreude 5 Schritte in dein selbstbestimmtes Leben

Werner, Kerstin

Wie oft hast du das Gefühl, nicht das Leben zu leben, das für dich bestimmt ist? Wie oft versteckst du dich hinter einer Maske, statt dich so zu zeigen, wie du wirklich bist? Schonungslos ehrlich erzählt Kerstin Werner von ihren eigenen inneren Blockaden und von schwierigen Phasen voller Ängste und Selbstzweifel - und wie sie durch die bewusste Auseinandersetzung damit zu neuem Selbstbewusstsein und neuer Lebensfreude fand. In fünf Schritten führt sie auch dich in ein eigenverantwortliches, glückliches Leben und schenkt dir dabei eine tiefgreifende Erkenntnis: Du bist gut so, wie du bist. Der Bestseller jetzt vollständig überarbeitet in hochwertiger Neuausstattung. Ein liebevolles Geschenk an sich selbst oder einen lieben Menschen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Werner, Kerstin:
Hab Mut zur Lebensfreude : 5 Schritte in dein selbstbestimmtes Leben : Integral, 2018. - 128 S.
ISBN 978-3-641-21739-6

7001/2788 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Der Dorfgescheite ein Bibliothekarsroman

Gaponenko, Marjana

Der einäugige Ernest Herz hat, erschöpft von seinem exzessiven Liebesleben, den Posten des Bibliotheksleiters im Stift W. angenommen und besinnt sich auf seine nicht minder große, andere Leidenschaft - das alte Buch. Die Wohnung, die er im Kloster bezieht, hatte seinem Vorgänger, Pater Mrozek, gehört, der auf eine kuriose Art Selbstmord begangen hat. Ernest Herz muss feststellen, dass er mit seiner Vision einer zeitgemäßen Bibliothek in der konservativ-klerikalen Gesellschaft des Klosters auf Widerstände stößt, dass mit seinem mitgebrachten Telefunkenradio etwas nicht zu stimmen scheint, weil es nur noch "Radio Gabriel" empfängt, und dass der Selbstmord seines Vorgängers zahlreiche Fragen aufwirft. Eines Tages findet der Bibliothekar in einem Versteck ein Exemplar des mittelalterlichen Beststellers "Dialogus maracolum". Dem Buch fehlt der Einband, die Neugierde des Bibliothekars ist geweckt, er versucht nun nachdrücklich herauszufinden, was seinen Vorgänger dazu getrieben haben könnte, sich umzubringen. Weiß der junge, verstörend schöne Kellner der Gastwirtschaft "Zum Lamm" unten im Dorf vielleicht mehr? Skurril, komisch und liebevoll, mit ihrem unnachahmlichen Blick für das schräge Detail, macht Marjana Gaponenko die Welt der Bibliothek zum spannend-abgründigen Schauplatz.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Gaponenko, Marjana:
¬Der¬ Dorfgescheite : ein Bibliothekarsroman : C.H.Beck, 2018. - 250 S.
ISBN 978-3-406-72628-6

7001/2789 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Wie hoch die Wasser steigen Roman

Kampmann, Anja

Wenzel Groszak, Ölbohrarbeiter auf einer Plattform mitten im Meer, verliert in einer stürmischen Nacht seinen einzigen Freund. Nach dessen Tod reist Wenzel nach Ungarn, bringt dessen Sachen zur Familie. Und jetzt? Soll er zurück auf eine Plattform? Vor der westafrikanischen Küste wird er seine Arbeitskleider wegwerfen, wird über Malta und Italien aufbrechen nach Norden, in ein erloschenes Ruhrgebiet, seine frühere Heimat. Und je näher er seiner großen Liebe Milena kommt, desto offener scheint ihm, ob er noch zurückfinden kann. Anja Kampmanns überraschender Roman erzählt in dichter, poetischer Sprache von der Rückkehr aus der Fremde, vom Versuch, aus einer bodenlosen Arbeitswelt zurückzufinden ins eigene Leben.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Kampmann, Anja:
Wie hoch die Wasser steigen : Roman : Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, 2018. - 352 S.
ISBN 978-3-446-25941-6

7001/2790 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Das rote Adressbuch


Das Leben eines Menschen enthält so viel Liebe, Leid und Glück. Wir müssen uns nur die Zeit nehmen zuzuhören Doris wächst in einfachen Verhältnissen im Stockholm der 1920er Jahre auf. Als sie zehn Jahre alt wird, macht ihr Vater ihr ein besonderes Geschenk: ein rotes Adressbuch, in dem sie all die Menschen verewigen soll, die ihr etwas bedeuten. Jahrzehnte später hütet Doris das kleine Buch noch immer wie einen Schatz. Und eines Tages beschließt sie, anhand der Einträge ihre Geschichte niederzuschreiben. So reist sie zurück in ihr bewegtes Leben, quer über Ozeane und Kontinente, vom mondänen Paris der Dreißigerjahre nach New York und England - zurück nach Schweden und zu dem Mann, den sie einst verlor, aber nie vergessen konnte. Gelesen von Beate Himmelstoß und Susanne Schroeder. (Laufzeit: 7h 22)

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

¬Das¬ rote Adressbuch, 2018. - 442 Min.
ISBN 978-3-8445-3081-0

7001/2791 - Signatur: eAudio - elektronische Ressource

Neu Für immer und einen Herzschlag

Murray, Tamsyn

Eine Liebesgeschichte, so leicht erzählt wie "Ein ganzes halbes Jahr". Jonny hat einen Herzfehler und ihm läuft die Zeit davon. Nia hat gerade ihren Zwillingsbruder bei einem tragischen Unfall verloren. Als sich die Wege der beiden kreuzen, ist Jonny nach einer Herz-Transplantation schon wieder auf dem Weg der Besserung - aber auf der verzweifelten Suche nach Informationen über seinen Spender. Von Nia wollte er eigentlich nur ein bisschen was über ihren Bruder erfahren, dem ursprünglichen Besitzer des Herzens. Was er nicht geplant hatte: sich in sie zu verlieben ... Eine wunderschöne Liebesgeschichte über Mut, Hoffnung und die Unvorhersehbarkeit von Liebe.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Murray, Tamsyn:
Für immer und einen Herzschlag : Planet Girl Verlag, 2018. - 368 S.
ISBN 978-3-522-65393-0

7001/2792 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Die blaue Gitarre Roman

Banville, John

Von der Liebe, der Kunst und dem Scheitern - der neue Roman von John Banville. Oliver ist nicht nur ein Maler, den die Inspiration verlassen hat, sondern er ist auch ein Kleptomane, dem es ein fast erotisches Vergnügen bereitet, anderen Menschen persönliche Dinge zu entwenden. Als Polly, die Frau seines besten Freundes Marcus, zum Objekt seiner Begierde wird, nimmt eine tragische Entwicklung ihren Lauf.Im Zentrum von John Banvilles neuem Roman steht eine Viererkonstellation: zwei befreundete Ehepaare und die Dynamiken, die sich zwischen ihnen Bahn brechen. Protagonist Oliver war einmal ein erfolgreicher Maler, der eine glückliche Ehe mit seiner Frau Gloria führte, doch beides gehört der Vergangenheit an. Nachdem die Affäre mit Polly, der Frau seines besten Freundes, ans Licht gekommen ist, hat er sich in sein Elternhaus zurückgezogen und denkt nach, über die Liebe, die Kunst und den Tod, über Schuld und über menschliche Beziehungen, im Allgemeinen und im Besonderen. Doch dabei muss er bald erkennen, dass auch er einer Täuschung aufgesessen ist und die Rollen von Betrüger und Betrogenem - und von Schuld und Unschuld - nicht ganz so klar umrissen sind wie zunächst angenommen.Eine sprachlich und intellektuell beeindruckende Kontemplation über die Liebe, die Kunst und das Scheitern in beiden Disziplinen - John Banville begeistert einmal mehr.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Banville, John:
Die blaue Gitarre : Roman : E-Books im Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG, 2017. - 352 S.
ISBN 978-3-462-31736-7

7001/2793 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Miles & Niles - Jetzt wird's wild

Barnett, Mac

Ist nicht jeder ein bisschen wild? Miles und Niles, die unangefochtenen Meister im Streichespielen, haben Sommerferien! Befreit von allen Schulpflichten, genießen die zwei Trickser nun in vollen Zügen das süße wilde Leben, erobern die Wälder außerhalb von Yawnee Valley, klettern auf Bäume, entdecken Höhlen und - ja - denken sich höchst kreative neue Streiche aus. Solange jedenfalls, bis Barry Barkins Sohn Josh sie aufspürt. Josh verbringt erneut seine Ferien in dem supersportlichen Drill-Camp, in dem er schon letztes Jahr aufgeblüht ist wie eine Primel. Und dieses Jahr hat er ein paar Bewunderer gefunden. Als Josh und seine Angeber-Kadetten beschließen, Miles und Niles zu schikanieren, muss sich zeigen, was am Ende des Tages stärker ist: die Macht der geballten Fäuste - oder die Geistesblitze eines entfesselten Trickser-Duos?

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Barnett, Mac:
Miles & Niles - Jetzt wird's wild : cbj, 2017. - 224 S.
ISBN 978-3-641-19709-4

7001/2794 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Willems letzte Reise Roman

Steinbach, Jan

Wenn du noch einmal die Gelegenheit hast, das Richtige zu tun. Einsam und mit seiner Familie zerstritten, lebt der alte Willem auf seinem Bauernhof in Ostfriesland. Dann bringt seine Tochter ungefragt ihren Sohn Finn bei ihm unter, weil sie sich wegen ihrer Trennung nicht anders zu helfen weiß. Und sosehr sich der knurrige alte Mann auch dagegen wehrt - der bezaubernde kleine Junge erobert sein Herz. Ausgerechnet jetzt erhält Willem eine fatale Nachricht. Aber um ein Versprechen zu erfüllen, das er Finn gegeben hat, begibt er sich mit seinem alten Traktor auf eine Reise quer durch Deutschland. Schon bald wird jedoch klar, dass Willem nicht mehr lange drum herumkommen wird, sich seinen Fehlern von damals zu stellen. Einfühlsam und berührend erzählt Jan Steinbach von den Wunden, die sich in der Geschichte jeder Familie finden, und dem Glück, endlich die richtige Entscheidung zu treffen.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Steinbach, Jan:
Willems letzte Reise : Roman : Aufbau digital, 2018. - 304 S.
ISBN 978-3-8412-1523-9

7001/2795 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Eva Gosciejewicz liest Monika Bittl "Ich will so bleiben, wie ich war - Glücks-Push-up für die Frau ab 40"

Bittl, Monika

Schauen wir heute in den Spiegel, haben wir uns nicht nur jünger in Erinnerung - wir wünschen uns auch oftmals die Leichtigkeit der jungen Jahre zurück. Denn seltsamerweise vermehren sich mit dem Älterwerden nicht nur die Falten, sondern auch die Schrullen und heiklen Gemütszustände. Auch in Monika Bittls Umfeld treibt das Alter seltsame Blüten. Doch es gibt einen Ausweg: Humor!

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Bittl, Monika:
Eva Gosciejewicz liest Monika Bittl "Ich will so bleiben, wie ich war - Glücks-Push-up für die Frau ab 40" : Argon, 2017. - 155 Min. - (Argon-Hörbuch; 629)
ISBN 978-3-7324-1536-6

7001/2796 - Signatur: eAudio - elektronische Ressource

Neu Nach Onkalo Roman

Preiwuß, Kerstin

Matuschek ist vierzig, als seine Mutter stirbt, mit der er das Haus teilte. Ohne ihre Fürsorge weiß er nicht, wie es weitergehen soll. Eine Frau hat er nicht und von dort, wo er wohnt, geht man weg, wenn man kann. Aber Matuschek ist einer, der bleibt, Bewohner des Hinterlands, einer längst von allen aufgegebenen Welt. Zum Glück gibt es Nachbarn. Igor, der Russe, wird zum Freund. Den alten Witt kennt er seit seiner Jugend. Und dann sind da die Tauben, die Matuschek als Junge bekam und seitdem züchtet. Brieftauben haben einen inneren Kompass und kehren stets nach Hause zurück. Das kann schon reichen fürs Leben. Als Matuschek Irina kennenlernt, winkt das Glück. Aber dann geht etwas schief und er beginnt von neuem. "Nach Onkalo" zeigt eine Welt am Rand, in der sich die großen Fragen nicht weniger deutlich stellen: was einen zusammenhält und wie man glücklich wird. Matuschek stellt sich diese Fragen nicht, er will nur seinen Alltag meistern. Doch vielleicht befähigt ihn genau das zur Erkenntnis "ob das Leben die Mühe lohnt".

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Preiwuß, Kerstin:
Nach Onkalo : Roman : Berlin Verlag, 2017. - 240 S.
ISBN 978-3-8270-7934-3

7001/2797 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum

Black, Holly

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Black, Holly:
Die Spiderwick Geheimnisse - Der eiserne Baum : cbj TB, 2017. - 128 S.
ISBN 978-3-641-22727-2

7001/2798 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Grenzbezirke

Murnane, Gerald

Ein alter Mann zieht aus der Hauptstadt in eine entlegene Ortschaft im Grenzland, dort will er die letzten Jahre verbringen. Welche geistigen Eindrücke bleiben, fragt er, aus einem Leben, das der Betrachtung gewidmet war und dem Lesen? Die sehnsüchtige Anmutung einer dunkelhaarigen Frau? Der Familiensitz in einer kargen Landschaft? Die gelenkige Schönheit eines gewissen Rennpferdes? Die Farbigkeit durchscheinender Glasfenster? Eine Zeile Proust? Und so beginnt der Mann, im Zwielicht seiner Tage, diesen seinen Schatz zu katalogisieren, kaum ahnend, wohin sein "Bericht" ihn führen wird und welche Geheimnisse dabei ans Licht kommen. Grenzbezirke ist eine Geste des Abschieds. In Bildern gespenstischer Tiefe erzählt Gerald Murnane das Leben eines leidenschaftlichen Lesers, strauchelnden Liebhabers und praktizierenden Gläubigen - ein Glauben nicht an die Gemeinplätze der Religion, sondern an die unwiderlegbare Leuchtkraft des Erinnerns und der Literatur.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Murnane, Gerald:
Grenzbezirke : Suhrkamp Verlag, 2018. - 231 S.
ISBN 978-3-518-75879-3

7001/2799 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Die Überwindung der Schwerkraft Roman

Helle, Heinz

Zwei Bier, und dann noch zwei - mehr braucht es nicht für etwas Nähe. Doch dass die Wärme des Alkohols nicht wirklich gegen die Kälte hilft, die draußen herrscht, wissen auch die beiden Brüder, die von Kneipe zu Kneipe ziehen. Der ältere trinkt längst ohne jeden Anlass, aus Trauer oder Wut angesichts einer Welt, die von Schmerzen und Leid, von Kriegen und Gewalt bestimmt ist. Und doch erzählt er dem jüngeren an diesem Abend nicht nur von Stalingrad und Marc Dutroux, sondern auch von seinem baldigen Vaterglück. Was beide nicht wissen: Es wird danach kein Wiedersehen geben. Nur einmal telefonieren sie noch miteinander. Der nächste Anruf, neun Monate später, ist die Nachricht vom Tod des älteren Bruders. Was bleibt, sind die Erinnerungen an ihn und Fragen: Warum das Ganze? Was wollen wir auf der Welt? Und was genau soll das überhaupt sein, leben und sterben? Virtuos verknüpft Heinz Helle in seinem neuen Roman die Suche nach den Spuren des verstorbenen Bruders mit der Suche nach den Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Wie genau er die Geschwister dabei seziert, ist schmerzhaft-schön: ein gezielter Schlag in die Magengrube, durchfunkelt von Trost und Hoffnung.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Helle, Heinz:
Die Überwindung der Schwerkraft : Roman : Suhrkamp Verlag, 2018. - 208 S.
ISBN 978-3-518-75889-2

7001/2800 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Ink

Kunzru, Hari

A Vintage Shorts â²²Short Story Month" Original Selection The Wall Street businessman is about to become very wealthyâ²"serious money, you understandâ²"but while flying from New York to Silicon Valley to officially sell his startup, he has a very damaging, very disturbing, possibly destiny-altering dream. In this new story from Hari Kunzru, the explosive, wildly inventive, stunningly ambitious author of the acclaimed novelGods Without Men, a titan of industry mustnâ²t forget that he was a boy once; and an English public school past can continue to haunt far after graduation. â²²Ink" is a cautionary tale rebooted for the startup age. An eBook short.

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Kunzru, Hari:
Ink : Random House Digital, 2015. - 18 S.
ISBN 978-1-101-97044-7

7001/2801 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Hysteria

Miranda, Megan

Mallory's life is falling apart. Her boyfriend was stabbed. He bled to death in her kitchen. Mallory was the one who stabbed him. But she can't remember what happened that night. She only remembers the fear . . . When Mallory's parents send her away to a boarding school, she thinks she can escape the gossip and the threats. But someone, or something, has followed her. There's the hand that touches her shoulder when she's drifting off to sleep. A voice whispering her name. And everyone knows what happened. So when a pupil is found dead, Mallory's name is on their lips. Her past can be forgotten but it's never gone. Can Mallory live with that?

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eBook). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen

Standort: Onleihe

Miranda, Megan:
Hysteria : Bloomsbury Pub Plc, 2013. - 272 S.
ISBN 978-1-4088-3485-5

7001/2802 - Signatur: eBook - elektronische Ressource

Neu Ein Leben lang lieben

Stapley, Marissa

Jeden Sommer verbringen Helen und ihre drei Töchter zusammen ein Wochenende in einer Hütte am See. Alle vier suchen ihre eigene Antwort auf die Frage: Wie kann man ein Leben lang lieben? Die unkonventionelle Helen hat nie geglaubt, einen Mann zu brauchen. Ihre ganze Liebe galt immer ihren Töchtern. Die Jüngste, Liane, dagegen sehnt sich nach einer stabilen Beziehung. Doch der Mann, den sie liebt, ist nicht frei. Ihre Schwester Ilsa wiederum fühlt sich in ihrer Ehe gefangen und spielt immer wieder mit dem Feuer. Nur Fiona ist glücklich verheiratet. Überraschend sagt sie jedoch das Wochenende in letzter Minute ab. Sie hat etwas erfahren, das ihr wohlgeordnetes Leben erschüttert. Und auch Helen steht vor einer Entscheidung, denn sie hat sich - gegen jede Erwartung - verliebt.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 23. März 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Stapley, Marissa:
¬Ein¬ Leben lang lieben / Marissa Stapley. - Reinbek : Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2019. - 397 S.
ISBN 978-3-499-27568-5 Broschur : EUR 16

2019/0221 - Schöne Literatur - Signatur: Stap - Buch

Neu Taschen nähen mit DIYEule

Mohren, Nastasia

Nastja ist als DIY Eule seit mehr als 4 Jahren mit mittlerweile über 70.000 Abonnenten auf YouTube und Co. unterwegs und teilt dort wöchentlich Anleitungen rund um die Themen Nähen und DIY. In ihrem ersten Nähbuch dreht sich alles um ihr Lieblingsthema Taschen nähen. Unter den 17 Modellen im Buch ist für jeden etwas mit dabei: leichte und schnell gemachte, aufwändige und kompliziertere sowie schlichte oder verspielte Exemplare. Jede Tasche wird mit detaillierten Anleitungen und zahlreichen Bildern Schritt für Schritt erklärt und zu vielen der Taschen gibt es Videoanleitungen. Im Buch ist außerdem ein Schnittmusterbogen enthalten.
Nastja hat das #DIYEuleBuch zusammen mit ihrer Community geschrieben. Zu allen Taschen wurden Entscheidungen, z.B. zur Stoffauswahl, auf den DIY Eule Social Media-Kanälen durch die Näh-Fans getroffen. Das Konzept der #CommunityTascheConny stammt komplett aus der Community. Jede Tasche hat außerdem einen eigenen Namen und einen passenden Hashtag - so können alle ihre Tasche der Community zeigen und sich dort auch inspirieren lassen.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 22. März 2019 ausgeliehen.
Dieses Medium ist darüber hinaus für einen weiteren Leser vorgemerkt.

Mohren, Nastasia:
Taschen nähen mit DIYEule / Nastasia Mohren. - Stuttgart : Frech Verlag, 2019. - 112 S.
ISBN 978-3-7724-8155-0 Festeinband : EUR 17,99

2019/0222 - Nähen - Signatur: Pr 1.222 Mohr - Buch

Neu Ran an das Fett - Heilen mit dem Gesundmacher Fett

Fleck, Anne

Ein weit verbreiteter Irrtum lautet: Wer gesund und schlank sein will, sollte sich fettiges Essen verkneifen. Unter dem Fettarm-Dogma hat sich die größte Übergewichtsepidemie aller Zeiten entwickelt und die weltweite Explosion chronischer Krankheiten verursacht. Fett, clever eingesetzt, besitzt das geheime Potenzial, chronischen Krankheiten - u. a. Herz-Kreislauf-Krankheit, Übergewicht, Depression, Alzheimer und Krebs - vorzubeugen, sie zu lindern und sogar zu heilen. Dr. Anne Fleck erklärt, wie der Fettschwindel in unsere Köpfe kam und wie wir selbst ganz einfach mit gesundem Fett unseren Körper stärken und heilen können.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 23. März 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Fleck, Anne:
Ran an das Fett - Heilen mit dem Gesundmacher Fett / Anne Fleck. - Reinbek : Wunderlich, 2019. - 432 S.
ISBN 978-3-8052-0041-7 Festeinband : EUR 24,99

2019/0223 - Ernährungslehre, allgemeine Diät - Signatur: Na 9.32 Flec - Buch

Neu Blood In The Mobile


Im Kongo herrscht Krieg, schon seit Jahren. Und dieser äußerst brutale Bürgerkrieg, der bereits mehr als 5 Millionen Menschen das Leben gekostet hat, wird von allen beteiligten Gruppen durch den illegalen Handel mit Mineralien finanziert. "Blood in the Mobile" geht der Verbindung zwischen unseren Mobiltelefonen und diesem Handel nach. Hierfür begibt sich der Regisseur Frank Poulsen persönlich in den Kongo, um vor Ort entgegen allen Warnungen und Gefahren die illegale Minenindustrie zu besichtigen: Er bekommt Zugang zu der größten Mine Bisie, von verschiedenen bewaffneten Gruppen kontrolliert, in denen Kinder Tage lang in dunklen, engen Tunneln die Mineralien ausgraben, die später in unseren Telefonen landen.
Nach seinem Besuch in der Mine versucht Frank Poulsen mehrfach mit Nokia, der größten Mobilfunkfirma weltweit, in Kontakt zu treten. Er möchte ihr Versprechen, dass sie nicht Konfliktmineralien kaufen und damit den Bürgerkrieg im Kongo mitfinanzieren. Nokia kann es ihm nicht garantieren.

Freigegeben ab 12 Jahren.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 6. März 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: DVD

Blood In The Mobile. - Berlin : 375 Media, 2011. - DVD-ROM
EAN 4047179597388 : EUR 8,99

2019/0224 - Film und Extras auf DVD - Signatur: DVD Bloo - Film (DVD)

Neu Ponyzähmen leicht gemacht Lilo auf Löwenstein Bd.2

Andeck, Mara

Lilo und Anni haben herausgefunden, dass es auf dem Dachboden von Schloss Löwenstein ein Geheimzimmer geben muss. Aber wo ist die Tür? Und was hat es mit dem bockigen pechschwarzen Pony auf sich, das neuerdings im Stall steht und keinen an sich heranlässt? Den Kindern von Schloss Löwenstein ist klar, dass sie nicht lockerlassen werden, bis beide Rätsel gelöst sind. Denn gute Freunde schaffen alles! Ein Buch für alle Mädchen und Jungen ab 9 Jahren, die gerne draußen spielen und es lieben, auf Abenteuersuche zu gehen.

Altersempfehlung: ab 9 Jahren.

Dieses Medium ist vorgemerkt.

Andeck, Mara:
Ponyzähmen leicht gemacht : Lilo auf Löwenstein Bd.2 / Mara Andeck. - Köln : Boje, 2017. - 239 S.
ISBN 978-3-414-82490-5 Festeinband : EUR 9,90

2019/0215 - Erzählungen für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Ande - Buch

Neu Nichts für Feiglinge Lilo auf Löwenstein Bd.3

Andeck, Mara

Die Kinder von Löwenstein sind Freunde geworden und haben eine Bande gegründet. Als Löwen von Löwenstein meistern sie eine ziemlich gruselige Aufnahmeprüfung, sprechen gemeinsam den Bandenschwur und bereiten alles vor für eine Zeltnacht im Wald. Doch dort überrascht sie ein heftiges Gewitter. Nur mit Glück schaffen sie es zurück ins sichere Schloss.
Am nächsten Morgen der Schreck: Das Schlossdach wurde beschädigt - und die Reparatur ist ungeheuer teuer. Doch was ist, wenn der Graf das nötige Geld nicht auftreibt? Muss er das Schloss dann verkaufen? Womöglich sogar an den merkwürdigen Dachdecker, der auf dem Gelände herumschleicht und sich sehr verdächtig benimmt.
Ein Plan muss her! Kann der Schatz auf dem Dachboden die Lösung all ihrer Probleme sein? Die Kinder setzen alles daran, endlich die Tür zum Geheimzimmer zu öffnen. Denn eins ist klar: Löwenstein muss gerettet werden!

Altersempfehlung: ab 9 Jahren.

Andeck, Mara:
Nichts für Feiglinge : Lilo auf Löwenstein Bd.3 / Mara Andeck. - Köln : Boje, 2018. - 211 S.
ISBN 978-3-414-82503-2 Festeinband : EUR 9,90

2019/0216 - Erzählungen für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren - Signatur: Ande - Buch

Neu Peloponnes

Siebenhaar, Hans-Peter

Weltberühmte Ausgrabungen in Olympia, Mykene oder Korinth, die wilde Mani mit ihrer kubischen Architektur, kilometerlange Sandstrände bei Kyllini und im Süden, kaum erschlossene, ökologisch intakte Gebirgslandschaften, erfüllen alle Sehnsüchte. Hans-Peter Siebenhaar kennt den Peloponnes seit mehr als drei Jahrzehnten wie seine Westentasche. In seinem vielfach gelobten Peloponnes-"Klassiker" berichtet er sachkundig, informiert und detailliert über alles, was der Reisende braucht, der das wunderschöne "Herz Griechenlands" erkunden will.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 20. März 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Weiterführende Informationen

Siebenhaar, Hans-Peter:
Peloponnes / Hans-Peter Siebenhaar. - Erlangen : Michael Müller Verlag, 2018. - 587 S.
ISBN 978-3-95654-505-4 kart. : EUR 24,90

2019/0217 - Griechenland - Signatur: Er 3.41 Sieb - Buch

Neu Hinter den drei Kiefern Armand Gamache Bd.13

Penny, Louise

Three Pines. In den Wäldern Kanadas, nur eine Stunde von Montréal entfernt, liegt dieses idyllische Dorf. Aber am Morgen nach Halloween legt sich ein Schatten über Three Pines. Mitten im Dorf steht eine düster verkleidete Gestalt. Niemand weiß, wer sie ist und was sie vorhat. Auch Armand Gamache, der Polizeichef von Québec, der in Three Pines ein Wochenendhaus besitzt, um sich von seiner aufreibenden Arbeit zu erholen, kann ihr kein Wort entlocken. Was sollte er auch tun? Herumzustehen ist schließlich keine Straftat. Aber spätestens als eine Leiche gefunden wird, bricht Unruhe aus: Warum hat Gamache es nicht geschafft, die Dorfbewohner zu schützen? Monate später, als der Fall vor Gericht kommt, zweifeln alle an der Kompetenz des Superintendent. Und auch Gamache ist sich nicht sicher, ob sein Plan wirklich aufgeht. Ein riskanter Plan.

Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 23. März 2019 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Schlagwörter: Krimi

Penny, Louise:
Hinter den drei Kiefern : Armand Gamache Bd.13 / Louise Penny. - Zürich : Kampa Verlag, 2017. - 495 S.
ISBN 978-3-311-12002-5 Festeinband : EUR 16,90

2019/0218 - Schöne Literatur - Signatur: Penn - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic, Fremdsprachige Literatur, Grossdruckbücher, Jugendbuch, Kinderbuch, Kindersachbuch, Sachbuch, Schreibschriftbücher, Schöne Literatur, Roman
elektronische Ressource
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD, Schallplatte (LP, Single), sonstiger Ton-/Bildträger
Zeitschriftenheft, Zeitschriftenjahrgang
Film (DVD), Film (Video)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden