Indriðason, Arnaldur
Der Reisende Island-Krimi
Buch

Ein Handelsreisender wird in einer Wohnung in der Innenstadt ermordet aufgefunden. Der gezielte Schuss in den Kopf, der ihn getötet hat, erinnert an eine Hinrichtung. Der Verdacht der Polizei fällt sofort auf die ausländischen Soldaten, die während der Kriegsjahre die Straßen Reykjavíks bevölkern. Thorson, kanadischer Soldat mit isländischen Wurzeln, und Flóvent von der Reykjavíker Polizei nehmen die Ermittlungen auf. Hat der Mord etwas mit Aktivitäten der Nationalsozialisten auf der Insel zu tun? Flóvent und Thorson müssen schnell Ergebnisse vorweisen, da das US Militär droht, ihnen den Fall zu entziehen ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium wurde gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Schlagwörter: Landesmittel NRW

Interessenkreis: Krimi

Indriðason, Arnaldur:
¬Der¬ Reisende : Island-Krimi / Arnaldur Indriðason; übersetzt von Anika Wolf. - 1. Auflage. - Köln : Lübbe Hardcover, 2018. - 416 Seiten ; 21 cm. - (Flóvent-Thorson-Krimi; 1)
Einheitssacht.: þýska húsið. - aus dem Isländischen übersetzt
ISBN 978-3-7857-2597-9 Festeinband : 22,90

2019/0578 - Schöne Literatur - Signatur: Arnal - Buch