Jensen, Jens Henrik
Der dunkle Mann
libell-e-Medien

Niels Oxen hat sich bei seinen Mordermittlungen mit den wichtigsten Kreisen Dänemarks angelegt. Um ihn aus dem Verkehr zu ziehen, lenkt der übermächtige Geheimbund "Danehof" den Verdacht auf den Ex-Elitesoldaten. Oxen schafft es gerade noch unter falscher Identität bei einem alten Fischzüchter unterzutauchen. Das ganze Land fahndet nach ihm, dem gefallenen, vermeintlich psychisch labilen Elitesoldaten. Die toughe Geheimdienstmitarbeiterin Margrethe Franck spürt ihn schließlich auf und setzt damit eine fatale Kettenreaktion in Gang. Die Fortsetzung der atemberaubenden Trilogie über die Abgründe von Macht und Machtmissbrauch. Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Weiterführende Informationen


Standort: Onleihe

Jensen, Jens Henrik:
¬Der¬ dunkle Mann : Der Audio Verlag, 2018. - 906 Min.
ISBN 978-3-7424-0551-7

7001/1165 - Signatur: eAudio - libell-e-Medien