Englisch, Andreas
Der Kämpfer im Vatikan Papst Franziskus und sein mutiger Weg
Buch

"Spiritueller Alzheimer" - diese Diagnose hat zweifellos das Zeug dazu, in die Kirchengeschichte einzugehen. Mit der Weihnachtsansprache 2014 eröffnete Papst Franziskus den Kampf gegen den Teil der Kurie, der ihn seit seiner Wahl mit arroganter Ablehnung überzieht. Er seinerseits zeiht seine Widersacher des Hochmuts, Bürokraten, die nur auf Machterhalt aus seien, und wirft ihnen vor, in spiritueller Leere zu leben. Die Welt horcht auf. Was hat diese Attacke zu bedeuten? Was gab den Anstoß, und wie wird die Kurie reagieren? Englisch analysiert die Lage im Machtzentrum der katholischen Kirche. Eines wird klar: Es geht nicht um vatikaninterne Geplänkel. Franziskus hat den Kampf eröffnet. Und der Ausgang ist völlig offen. Dieses Buch basiert auf Informationen, über die nur ein intimer Kenner wie Englisch verfügt. (Verlagstext) *** Dieser Titel kann für Sie ab sofort vorgemerkt werden. Die Auslieferung durch die ekz erfolgt unmittelbar nach Erscheinungstermin - unabhängig von der später folgenden bibliothekarischen Begutachtung.


Dieses Medium ist verfügbar und kann daher nicht vorgemerkt werden. Besuchen Sie uns gerne, um dieses Medium auszuleihen.

Englisch, Andreas:
¬Der¬ Kämpfer im Vatikan : Papst Franziskus und sein mutiger Weg / Andreas Englisch. - München : C. Bertelsmann, 2015. - 383 S. : Ill. ; 21.5 cm x 13.5 cm
ISBN 978-3-570-10279-4 fest geb. : 19.99

2015/1073 - Recht, Verwaltung und Organisation der Kirche - Signatur: Re 4.2 Engli - Buch