Gysi, Gregor
Ein Leben ist zu wenig die Autobiographie
Buch

Der prominente "Die Linke"-Politiker (Jahrgang 1948) erzählt sein Leben - beginnend mit einer illustren Schar von teils adligen Ahnen bis zur persönlichen Geschichte, die in den ersten 42 Jahren von der DDR geprägt ist. Danach wird er zu einer anerkannten Figur im gesamtdeutschen Politgeschehen.


Dieses Medium ist verfügbar und kann daher nicht vorgemerkt werden. Besuchen Sie uns gerne, um dieses Medium auszuleihen.

Interessenkreis: Autobiographie

Gysi, Gregor:
¬Ein¬ Leben ist zu wenig : die Autobiographie / Gregor Gysi. - Münster : Coppenrath, 2017. - 583 S.
ISBN 978-3-351-03684-3 Festeinband

2019/0305 - Biographien, Briefe, Tagebücher - Signatur: Bi Gysi - Buch