Person: Ayse

(1 Medium)

Mich hat keine gefragt zur Ehe gezwungen - eine Türkin in Deutschland erzählt

Ayse

Mit 14 Jahren wird Ayse mit einem Türken in Deutschland verheiratet und erlebt eine Ehehölle, aus der es ihr nach neunzehn leidvollen Jahren gelingt, auszubrechen .

Schlagwörter: Biographie

Bi 2 Ayse

Ayse:
Mich hat keine gefragt : zur Ehe gezwungen - eine Türkin in Deutschland erzählt / Ayse mit Renate Eder. [Mit einem Vorwort von Serap Cileli]. - 1. Aufl. - München : Blanvalet, 2005. - 250 S. ; 22 cm
ISBN 978-3-7645-0211-9 fest geb. : 19,90

2013/0127 - Einzelbiographien, die existentielle und allgemeinmenschliche Grunderfahrungen in den Mittelpunkt stellen (Verfolgung, Widerstand, Flucht und Vertreibung, Behinderung, Krankheit und Leid, Tod und Trauer usw.) - Buch

Mediensymbole

Spiel
Bilderbuch, Buch, Comic
libell-e-Medien
Hörbuch (CD, MC), Hörspiel (CD, MC), Musik-CD, Musik-DVD
Zeitschriftenheft, Zeitschriftenjahrgang
Film (DVD)
Computerprogramm (Diskette, CD-ROM, DVD)

Medienstatus

  • Medium ist entleihbar
  • Medium ist vorgemerkt
  • Medium ist ausgeliehen
  • Medium ist ausgeliehen und vorgemerkt
  • Medium ist mehrfach vorhanden