Fielding, Joy
Lauf, Jane, lauf!
libell-e-Medien

Blutbefleckt und die Taschen voller Geld findet sich Jane plötzlich auf den Straßen Bostons wieder. Sie hat ihr Erinnerungsvermögen verloren und erkennt auch den Mann nicht, der sie als ihr Ehemann aufopfernd umsorgt. Leidet sie unter einer Geisteskrankheit? Oder warum bekommt sie Medikamente? Langsam wächst in Jane der Verdacht, dass sie einem teuflischen Plan ausgeliefert ist...

Dieses Medium ist ein elektronisches Medium (eAudio). Sie können dieses Medium im eMedien-Portal Ihrer Bibliothek ansehen, entleihen oder vormerken.
Zum Download / Zur Anzeige

Standort: Onleihe

Fielding, Joy:
Lauf, Jane, lauf! : Random House, 2013. - 380 Min.
ISBN 978-3-8371-2537-5

7000/5273 - libell-e-Medien