Badavi, Irina
Wenn der Pfau weint wie ich mich als Jesidin aus der Gewalt einer Parallelgesellschaft in Deutschland befreien konnte
Buch

Erschütternde Geschichte einer jungen Jesidin, die nach jahrelangem Martyrium einer brutalen Zwangsehe entkommen kann.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: Biografie

Schlagwörter: Migration

Interessenkreis: Flucht

Bi 2 Badav

Badavi, Irina:
Wenn der Pfau weint : wie ich mich als Jesidin aus der Gewalt einer Parallelgesellschaft in Deutschland befreien konnte / Irina Badavi mit Angela Kandt. - 1. Aufl. - Gütersloh : Gütersloher Verl.-Haus, 2016. - 254 S. ; 22 cm
ISBN 978-3-579-08652-1 fest geb. : EUR 19,99

2017/0783 - Einzelbiographien, die existentielle und allgemeinmenschliche Grunderfahrungen in den Mittelpunkt stellen (Verfolgung, Widerstand, Flucht und Vertreibung, Behinderung, Krankheit und Leid, Tod und Trauer usw.) - Buch