Ricker, Hermann
Wer loslässt, hat zwei Hände frei mein Weg vom Manager zum Mönch
Buch

Nach einem dramatischen Autounfall gerät der erfolgreiche Unternehmer in eine Sinnkrise; er verschenkt all seinen Besitz und wird Mönch des Theravada-Buddhismus. In seinen Meditationen findet er den Sinn des Lebens und nennt sich "Master Han Shan".


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Bi 2 Ricke

Ricker, Hermann:
Wer loslässt, hat zwei Hände frei : mein Weg vom Manager zum Mönch / Master Han Shan. - Orig.-Ausg. - Bergisch Gladbach : Lübbe, 2009. - 188 S. : Ill. (farb.) ; 22 cm
ISBN 978-3-7857-2404-0 fest geb. : 16.99

2011/0585 - Einzelbiographien, die existentielle und allgemeinmenschliche Grunderfahrungen in den Mittelpunkt stellen (Verfolgung, Widerstand, Flucht und Vertreibung, Behinderung, Krankheit und Leid, Tod und Trauer usw.) - Buch