Salbert, Ursula
Das Körper-Entdeckungsbuch Vielfältige Spiele, Experimente, Geschichten und kindgerechte Infos zur Entwicklung des Körper- und Gesundheitsbewusstseins
Buch

Für ErzieherInnen, LehrerInnen, Bewegungs- und EntspannungspädagogInnen undTherapeutInnen in Kita, Vor- und Grundschule, Hort, Heimerziehung oder in der therapeutischen Praxis. Alle Inhalte können mit Kindern von 4 bis 10 Jahren ohne besondere biologische Vorkenntnisse umgesetzt werden.


Immer mehr Kinder haben Wahrnehmungsstörungen bzw. Koordinationsschwierigkeiten oder leiden unter Übergewicht - kurz: Es fehltein aufmerksamer und sorgsamer Zugang zum eigenen Körper. An dieser Basis setzt die Autorin mit ihrem Buch an: Kinder erkunden auf vielfältige Weise ihren Körper mit allen Sinnen, lernen seine Funktionen zu verstehen und seine Bedürfnisse und Grenzen zu erspüren. Was können meine Arme und Hände?Wie funktioniert mein Herz? Warum werde ich manchmal krank? Wiesosind Knochen hart und Muskeln weich? In zahlreichen Spielen, Experimenten, kindgerechten Informationen und Geschichten werden diese Fragen aufgegriffen: Es geht um Themen wie Körperbau, Muskeln, Skelett, Organe, Gesundheit, Krankheit und Heilung. Detaillierte Hintergrundinformationen und sachgerechte Illustrationen unterstützen ErzieherInnen und PädagogInnendabei, die Kinder kompetent zu begleiten. Vielfältige Körpererfahrungen machen Zusammenhänge für Kinder konkret nachvollziehbar und ermöglichen so eine wirkungsvolle Gesundheitsförderung von Anfang an!


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Elternbibliothek

Schlagwörter: Schule Kindergarten Gesundheit Körper

Interessenkreis: Kindergarten

Salbert, Ursula:
¬Das Körper-Entdeckungsbuch : Vielfältige Spiele, Experimente, Geschichten und kindgerechte Infos zur Entwicklung des Körper- und Gesundheitsbewusstseins / Ursula Salbert. - Münster : Ökotopia, 2007. - 125 S. : Ill. + 2 Poster
ISBN 978-3-86702-032-9 : EUR 17,9

2009/6595 - Kindergarten, Vorschulerziehung - Signatur: Pc 3 Sal - Buch