Tielmann, Christian
Der Tag, als wir Papa umprogrammierten Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Eine Woche Wünsch-dir-was!
Jolante und Carlo freuen sich auf ihren Geburtstag, bis Mama unerwartet zu Oma muss und Papa die Organisation der Feier übernimmt. Papa, der berüchtigte Profi-Bastler und TÜV-Prüfer, der überall Gefahren wittert und alle vor einer Radtour aus Sicherheitsgründen in Raumanzüge steckt. Der beim Backen verbietet, den Herd einzuschalten, und LED-Kerzen auf den Geburtstagskuchen zaubert. Doch kaum ist Mama abgereist, finden die Kinder heraus, dass der Papa, der bei ihnen zu Hause bleibt, gar nicht ihr Papa, sondern ein Roboter ist. Und dann entdecken die beiden den Ein- und Aus-Schalter an seinem Po. Besser noch: Man kann diesen Papa recht einfach neu programmieren! Die ultimative Wunsch-Party kann steigen!

Altersempfehlung: ab 7 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-4 Vater Familiengeschichte Roboter

Tielmann, Christian:
¬Der¬ Tag, als wir Papa umprogrammierten / Christian Tielmann ; mit Illustrationen von Markus Spang. - Originalausgabe. - München : dtv, 2017. - 128 Seiten : Illustrationen
ISBN 978-3-423-76187-1 Festeinband : EUR 10.95 (DE)

2017/1034 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju1 Tie - Buch