Omotoso, Yewande
Die Frau nebenan
Buch

Das Geschenk einer späten Freundschaft eine wichtige neue Erzählstimme aus Afrika:
Hortensia und Marion sind Nachbarinnen. Eine ist schwarz, eine weiß. Beide blicken auf beeindruckende Karrieren zurück. Beide sind seit kurzem Witwe. Ihre gegenseitige Abneigung pflegen sie mit so viel Eifer, dass man ihnen die achtzig Jahre nicht anmerkt. Aber was wissen sie wirklich voneinander? Als Marions Haus durch einen Baufehler unbewohnbar wird, muss sie vorübergehend zu Hortensia ziehen. Das zwingt die Frauen zu unwillkommener Nähe. Aus ihren temperamentvollen Gesprächen entwickelt sich eine lebhafte Debatte. Bald tauschen sie gemeinsame Erinnerungen aus. Sie haben beide harte Verluste und Ungerechtigkeiten erfahren. Oft genug waren auch ihre eigenen Entscheidungen falsch. Mit dem Mut zur Wahrheit und der Kraft der neu gewonnenen Freundschaft stellen sie sich den großen Fragen im Leben.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Afrika Freundschaft Alte Frau

Omotoso, Yewande:
¬Die¬ Frau nebenan / Yewande Omotoso ; aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. - Berlin : List, 2016. - 264 Seiten ; 21 cm
Einheitssacht.: ¬The¬ woman next door
ISBN 978-3-471-35144-4 : EUR 18.00

2017/0473 - Romane, Erzählungen, Dramen, Lyrik, Sammlungen - Signatur: Omo - Buch