Shoneyin, Lola
Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi
Buch

Bolanle, jung und studiert, wird die vierte Frau des um einiges älteren Baba Segi und bringt durch ihre Anwesenheit das Gleichgewicht des vielköpfigen Haushalts im nigerianischen Ibadan durcheinander. Die alte Hackordnung ist in Gefahr und die anderen Frauen fassen den Plan, den Neuzugang loszuwerden. Zumal Bolanles Geheimnis, das nach und nach offenbar wird, die sorgsam gehüteten Geheimnisse der anderen Frauen aufzudecken droht. 2011 wurde Lola Shoneyin für ihr Debüt mit dem PEN Oakland / Josephine Miles Literary Award ausgezeichnet.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Auszeichnung Afrika Frauen Nigeria Polygamie

Shoneyin, Lola:
¬Die¬ geheimen Leben der Frauen des Baba Segi / Lola Shoneyin. - Frankfurt : Büchergilde Gutenberg, 2014. - 283 S. - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-86406-041-0 : 22,95

2014/0819 - Romane, Erzählungen, Dramen, Lyrik, Sammlungen - Signatur: Sho - Buch