Dietl, Erhard
Die Olchis und der karierte Tigerhai Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

Ein neues Abenteuer erwartet Olchi-Mama und ihre Olchi-Kinder, und es führt sie in ein fremdes Land. Als Assistenten des Tierforschers Grünspecht sind sie im Auftrag Sultan Mohallas von Abu Dhabi auf der Suche nach einem ganz seltenen Tier: dem karierten Tigerhai. Doch 2 Bösewichte sind ebenfalls auf der Jagd nach der wertvollen Beute. - Dietl kontrastiert gekonnt die prachtvolle Umgebung des Palastes mit den Bedürfnissen der Olchis. Doch zum Glück gibt es auch dort Mülleimer, und ein Olchi-Kind beißt beherzt in eine Goldschale. Frei nach dem Motto "Fliegenschiss und Haifischfurz" bekommen Olchi-Fans Lesefutternachschub in gewohnter Qualität. Kurzweilig, komisch und diesmal kombiniert mit der Welt des Orients, und Abenteuern, die die Unterwasserwelt zu bieten hat. Sicher auch wieder ein Selbstläufer und Muss für alle Bibliotheken mit Olchi-Fans. Sehr gerne empfohlen! (Antje Ehmann)

Altersempfehlung: ab 8 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Leseror. Aufstellung: Hauptraum

Schlagwörter: Antolin Klasse-4 Humor Orient Lesefutter

Interessenkreis: Serien Erstleser

Dietl, Erhard:
¬Die¬ Olchis und der karierte Tigerhai / Erhard Dietl. - Hamburg : Oetinger, 2009. - 158 S. : zahlr. Ill. ; 210 mm x 158 mm
ISBN 978-3-7891-3316-9 : EUR 12.00

2013/0975 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju1 Die - Buch