Schmid, Wilhelm
Gelassenheit Was wir gewinnen, wenn wir älter werden
Buch

Die Sehnsucht nach Gelassenheit wächst. Sie war ein großer Begriff seit der Antike. In der Moderne aber geriet sie in Vergessenheit. Sie wurde zum Opfer des modernen Aktivismus, des wissenschaftlich-technischen Optimismus. Die Zurückhaltung, die sie verkörperte, galt nicht als Tugend. Eine bestimmte Lebenszeit schien lange wie geschaffen für die Gelassenheit: Das Älterwerden. Aber auch daraus ist eine stürmische Zeit geworden, die Gelassenheit will nicht mehr so ohne Weiteres gelingen. Wie ist sie wiederzugewinnen? Kann die älter werdende Gesellschaft eine gelassenere sein?


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Erwachsene

Schlagwörter: Alter Tod Lebensfragen

Interessenkreis: Generation 55+

Schmid, Wilhelm:
Gelassenheit : Was wir gewinnen, wenn wir älter werden. - 3. Aufl. - Berlin : Insel Verl., 2014. - 119 S.
ISBN 978-3-458-17600-8 : 8,0

2014/0577 - Philosophie - Signatur: Pa Schmi - Buch