Dreikurs, Rudolf
Kinder fordern uns heraus wie erziehen wir sie zeitgemäß?
Buch

Anleitung zum Erziehen im bewährten Standard-Ratgeber in aktualisierter Neuauflage. (PN) Erziehungsbücher sprießen weiterhin wie Pilze aus dem Boden - das Standardwerk von Dreikurs erfreut sich seit über 40 Jahren ungebrochener Beliebtheit und wurde zum 15. Mal neu verlegt. Trotz einer Aktualisierung des Buches wirkt die Schreibweise leicht antiquiert, vielleicht aber auch gerade deswegen sympathisch. Das beeinträchtigt die inhaltliche Qualität aber in keiner Weise, die Erziehungsprinzipien sind trotzdem klar verständlich. Bei manchen der zahlreichen Fallbeispiele kommt man nicht umhin, diese als "typisch amerikanisch" einzustufen - auch dies nicht weiter störend, weil für eigene Bedürfnisse ggf. eigene Handlungsweisen abgeleitet werden können. Wie immer muss man nicht mit allem einverstanden sein - immerhin sind seit der Ersterscheinung mehr als vier Jahrzehnte vergangen. Aber das Buch wirkt durch die Beispiele sehr lebendig und ist nach wie vor interessant und flüssig zu lesen. Breit empfohlen. *bn* Rebecca Englert


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Elternbibliothek

Schlagwörter: Erziehung Familie Pädagogik

Interessenkreis: Erziehungsratgeber

Dreikurs, Rudolf:
Kinder fordern uns heraus : wie erziehen wir sie zeitgemäß? / Rudolf Dreikurs ; Vicki Soltz. Aus dem Engl. von Erik A. Blumenthal. Mit einem Vorwort von Jan-Uwe Rogge. - Stuttgart : Klett-Cotta, 2008. - 365 S.
ISBN 978-3-608-94400-6 kart. : ca. Eur 15,40

2009/7410 - Außerschulische Kinder- und Jugenderziehung - Signatur: Pc 2 Dre - Buch