Rogge, Jan-Uwe
Lasst die Kinder träumen warum Phantasie wichtiger ist als Wissen
Buch

Für Kinder ist nicht die möglichst frühzeitige Anhäufung von Wissen wichtig, sie denken in Bildern. Mit ihrer Phantasie besitzen sie eine Sprache, die Erwachsene allzu oft nicht mehr verstehen. Aber im richtigen Umgang mit diesen magischen Kräften - und nicht in intellektueller Bildung! - liegt das größte Potenzial für die Persönlichkeitsbildung. Das Buch zeigt, wie Eltern wieder einen Zugang zu dieser phantastischen Welt ihrer Kinder finden und die Möglichkeiten ausschöpfen können, die darin liegen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Rororo (16 Medien)

Leseror. Aufstellung: Elternbibliothek

Schlagwörter: Kreativität Kind Phantasie Denken Persönlichkeitsentwicklung

Interessenkreis: Die ersten Jahre

Rogge, Jan-Uwe:
Lasst die Kinder träumen : warum Phantasie wichtiger ist als Wissen / Jan-Uwe Rogge ; Angelika Bartram. - Orig.-Ausg. - Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch-Verl., 2015. - 300 S. ; 190 mm x 125 mm. - (Rororo ; 62725)
ISBN 978-3-499-62725-5 Pb. : EUR 9.99 (DE)

2015/0476 - Außerschulische Kinder- und Jugenderziehung - Signatur: Pc2 Rog - Buch