Till, Jochen
Neu Luzifer junior Medium der interaktiven Leseförderung Antolin ein höllischer Tausch
Buch

Im neuesten Band der Serie "Luzifer junior" wechseln die beiden Geschwister Luzie und Lilly die Körper. Der Umtausch gestaltet sich eher schwierig, aber lustig:
Lilly, die seit neuestem Wissensstand die Schwester von Junior-Teufel Luzie ist, ärgert sich in der Schule mit Chiara herum. Diese streut dumme Gerüchte und fotografiert Lilly in unmöglichen Situationen, worunter diese leidet. Dass Luzie und Lilly deswegen um das teuflische Handbuch streiten, weil Chiara aus Rache in eine Assel verwandelt werden soll, ist der Beginn eines neuen Problems: Plötzlich tauschen Lilly und Luzie die Körper. Dieser Umstand soll sofort rückgängig gemacht werden, doch kein Zauberspruch passt. So müssen sich die beiden fürs Erste wohl oder übel in ihren neuen Rollen einleben, was gar nicht so einfach ist. Irgendwie überstehen beide einige Tage im Körper und im Leben des anderen. Luzie merkt am eigenen Leib, dass Chiara eine Pest auf zwei Beinen ist. Immer wieder versuchen die Geschwister, ihre Körper zurückzutauschen, vergeblich! Es dauert also einige Zeit, Mühe und Gedanken, bis vielleicht doch noch eine Lösung gefunden wird. Als Fortsetzung der Luzifer-Reihe durchaus empfohlen, es ist gutgemachtes, ansprechendes Lesefutter.

Altersempfehlung: ab 10 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Luzifer junior (3 Medien)

Leseror. Aufstellung: Hauptraum

Schlagwörter: Antolin Klasse-6 Kinderbuch Heiß auf Lesen 2019

Till, Jochen:
Luzifer junior : ein höllischer Tausch / Jochen Till. Mit Ill. von Raimund Frey. - Bindlach : Loewe, 2019. - 2017 S. : Ill. (sw). - (Luzifer junior; 5)
ISBN 978-3-7432-0279-5 Festeinband : 12,95 Euro

2019/0724 - Erzählungen 9-12 Jahre - Signatur: Ju2 Til - Buch