Raidt, Gerda
Meine ganze Familie Medium der interaktiven Leseförderung Antolin was den Urmenschen und mich verbindet ; alles Wichtige über Generationen
Buch

Wie groß ist eine Familie? Zählen dazu nur Mutter, Vater, Kinder, Omas und Opas, Tanten und Onkel? Wie viele unserer Verwandten kennen wir eigentlich und was ist mit all den anderen? Was haben Opa und ich gemeinsam? Warum fühle ich mich meiner Uroma nahe, wenn ich ihre Kette trage? Wie geht eigentlich vererben? Was ist eine Generation und wie entsteht ein Stammbaum? Sind wir auch mit den Urmenschen verwandt? Macht ein Denkmal einen Menschen unsterblich? Sind Friedhöfe zum Erinnern da - oder zum Vergessen?
Gerda Raidt geht diesen Kinderfragen nach und formuliert verblüffende Denkanstöße in Wort und Bild.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Leseror. Aufstellung: Trograum

Schlagwörter: Antolin Klasse-4 Geschichte Familie Kindersachbuch Stammbaum Generation

Interessenkreis: Mensch

Raidt, Gerda:
Meine ganze Familie : was den Urmenschen und mich verbindet ; alles Wichtige über Generationen / Gerda Raidt. - Weinheim : Beltz und Gelberg, 2018. - [15] Bl. : überw. Ill. (farb.) ; 31 cm
ISBN 978-3-407-82343-4 fest geb. : 14,95 EUR

2018/0562 - Familie, Lebensfragen - Signatur: Jf Rai - Buch