Clément, Frédéric
Metamorphosen Verwandlungskünstler in der Natur
Buch

Ein Buch über Verwandlungskünstler in der Natur. (ab 6) (JN) Am Beginn des Buches stellt sich Pisello Erbslein vor, der als Reiseleiter fungiert. Er hat selbst mehrere Metamorphosen durchlebt. Nun entführt er sein Publikum auf eine spannende Reise. Er veranschaulicht, wie sich Tiere und Pflanzen während ihres Wachstums verändern. Wie wird aus einem glibbrigen Ei eine Kaulquappe und wann wird daraus ein Frosch? Verwandlungskünstler gibt es überall: in der Luft, im Wasser, in der Erde. Pisello Erbslein hat keine exotische Auswahl getroffen, stattdessen bringt er uns die unmittelbare Natur und die Tiere, die uns umgeben, näher. Die Stechmücke findet ebenso ihren Platz wie die Hummel, der Karpfen, der Hirschkäfer, der Stiglitz und der Schmetterling. Aus der Welt der Pflanzen sind der Pilz, die Birne, die Tulpe und der Ahorn vertreten. Mit Charme und Witz geleitet einen Pisello Erbslein durch das Buch. Jedes Stadium der Verwandlung ist großflächig illustriert. Es ist ein informatives, vor allem aber lustvolles Buch. Eine Entdeckungsreise für jedes Alter.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Trograum

Schlagwörter: Pflanzenkunde Entwicklungsphasen Tierkunde Illustration Metamorphose

Interessenkreis: Naturkunde

Clément, Frédéric:
Metamorphosen : Verwandlungskünstler in der Natur / Frédéric Clément. - München : Knesebeck, 2016. - 34 S. : überw. Ill. (farb.). - Aus dem Franz. übers.
ISBN 978-3-86873-939-8 : EUR 14,95

2017/0012 - Naturwissenschaften, Medizin, Mathematik - Signatur: Jn Clé - Buch