Latimer, Alex
Sitz! Medium der interaktiven Leseförderung Antolin [eine freche Hundegeschichte]
Bilderbuch

Charly ist Emils Hund und leider völlig unerzogen: Er zerbeisst Schuhe, buddelt in Blumentöpfen und jagt die Vögel im Park. Als die Familie in Urlaub fährt, steht schnell fest: Charly bleibt bei Opa. Emil ist entsetzt - Opa weiss doch gar nichts über Charly! So beginnt der Junge Zettel zu schreiben und zu zeichnen. Er notiert, was Charly mag und was er nicht mag, wann er ein Bad nehmen sollte und wo er sich am liebsten kratzt. Auch als sie schon längst weggefahren sind, fällt Emil immer noch etwas Neues ein. Er schreibt Opa viele, viele Postkarten, alle mit hübschen Bildchen versehen. Als Opa eines Tages mit Charly zum Postamt läuft, rastet der Hund völlig aus, denn Briefträger kann er nicht ausstehen. Nun hat Opa genug: Der Hund braucht Erziehung! Und als Emil wieder nach Hause kommt, kann Charly "Sitz", "Platz" und andere Dinge ... Ein herrlich buntes, turbulentes Bilderbuch mit witzigen Illustrationen. Durch die vielen, von Emil illustrierten Zettel und Karten, die natürlich auch abgedruckt zu sehen sind, lädt es Kinder zum Erzählen ein. Ein Spass für alle zu einem beliebten Thema.

Altersempfehlung: ab 4 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Erziehung Junge Großvater Haustier Hund Chaos

Latimer, Alex:
Sitz! : [eine freche Hundegeschichte] / Alex Latimer. [Aus dem Engl. von Constanze Steindamm]. - 1. Aufl. - Oldenburg : Lappan-Verl., 2015. - [15] Bl. : überw. Ill.
Einheitssacht.: Stay!
ISBN 978-3-8303-1228-4 : EUR 12,95

2016/0762 - Bilderbücher (einschl. Märchen- u. Sachbilderbücher) - Signatur: Jm1 Lat - Bilderbuch