Frey, Jana
Störenfrieda; 1 Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Lauter Krachgeschichten
Buch

Den im Waldteich gefangenen Karpfen bringt Frieda am Saunatag der Urgrosstante im mit Briefmarken des Urgrossvaters verzierten Tauchbecken unter. Die für Ostern ausgeladenen Verwandten lädt sie mit weiteren Gästen wieder ein. Weil ihre Bemalung der Wohnzimmerwände ihre Mutter nicht gerade begeistert, brennt sie mit ihren Babygeschwistern durch. Nicht zu Unrecht wird die 7-jährige Erstklässlerin Frieda, die mit einer 4 Generationen umfassenden Grossfamilie in einem alten gemütlichen Haus lebt, "Störenfrieda" genannt. In den 10 turbulenten Episoden dieses Buchs bringt sie mit ihren verrückten Einfällen die Welt zuerst einmal in Un-ordnung, ehe sich am Ende alles wieder zum Guten wendet. Kinder könnten die pfiffige Frieda, die mit ihren Aktionen an A. Lindgrens Madita oder Michel erinnert, und die eigenwilligen Mitglieder ihrer Familie, wie die Oma, die nach der 134. Fahrstunde ihren Fahrlehrer heiratet, liebgewinnen. Das mit kessen Pastellbildern illustrierte Buch eignet sich zum Vorlesen oder für fortgeschrittene Erstleser.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Serie / Reihe: Störenfrieda (6 Medien)

Schlagwörter: Antolin Klasse-4 Mädchen Familie Alltag Kinderbuch Chaos

Frey, Jana:
Störenfrieda; 1 : Lauter Krachgeschichten / Jana Frey. Mit Bildern von Imke Stotz. - 3. Aufl. - Würzburg : Arena, 2011. - 157 S. : Ill. - (Störenfrieda)
ISBN 978-3-401-06599-1 : EUR 12.99

2016/1009 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju1 Fre - Buch