Leitl, Leonora
Susi Schimmel vom Verfaulen und Vergammeln
Buch

Appetitanregend räckeln sich Speisen und Früchte auf dem Vorsatzblatt. Wer sich ein ähnlich dekoratives Nachsatzblatt erwartet, wird herb enttäuscht - abrupt stoppt der Speichelfluss, wenn das gleiche Bildarrangement seine Gegenstände in ihrer vergammelten Variante zeigt. Was dazwischen geschehen ist, ist das Thema dieses originellen Kindersachbuchs rund um die Grundlagen des Verfaulens und Vergammelns. Selbstbewusst, agil und charmant eröffnet uns Susi Schimmel den farbenfrohen Blick auf die Welt der Schimmelpilze und erklärt ihre große Bedeutung im Auflösen und Wegräumen organischer Stoffe. Obwohl winzig klein und mit freiem Auge nicht sichtbar, können Pilze durch ihre Abermillionen an Mitstreitern alles in Verfall bringen und in die Natur zurückführen, was es an gewachsenen Stoffen auf unserer Erde gibt. Welcher Voraussetzungen es dafür bedarf, welche Arten von Schimmelpilzen existieren oder wie wir uns im Haus, bei unserer Kleidung oder im Kühlschrank vor diesen Zersetzungsprozessen schützen können - all dies wird von Leonora Leitl informativ, pointiert und witzig erzählt und originell, künstlerisch, farbenfroh und mit einem Hauch an Ekel ins Bild gesetzt. Ein geniales Sachbilderbuch, das nicht nur Kindern Interessantes, Skurriles und Wissenswertes zu bieten hat.

Altersempfehlung: ab 5 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Trograum

Schlagwörter: Kindersachbuch Schimmel Schimmelpilz

Interessenkreis: Naturkunde

Leitl, Leonora:
Susi Schimmel : vom Verfaulen und Vergammeln / Leonora Leitl. - Innsbruck ; Wien : Tyrolia-Verl., 2018. - [13] Bl. : überw. Ill. (farb.) ; 27 cm
ISBN 978-3-7022-3665-6 fest geb. : 14,95 EUR

2018/0534 - Naturwissenschaften, Medizin, Mathematik - Signatur: Jn Lei - Buch