Colfer, Eoin
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt Medium der interaktiven Leseförderung Antolin
Buch

In Colfers neuestem Streich erfährt Tim, wie sein Bruder Marty ihn einmal wegen eines roten Riesengummibabys loswerden wollte und was für unglaubliche Geschichten Opa auf Lager hat. Tim findet, dass er in seiner Familie immer zu kurz kommt, keiner seinen Sorgen und Nöten zuhört; die Knie seiner Mutter immer von kleinen Brüdern besetzt sind und Dads Aufmerksamkeit meistens Marty gehört. Zum Glück springt Opa in die Bresche und fordert Tim zu einem Geschichtenwettbewerb heraus. Doch Tim kann machen, was er will: Opas Geschichten sind immer verrückter, unglaublicher und spektakulärer. Wenn Tim erzählt, wie dem Frisör das Haarschneidegerät ausgerutscht ist, präsentiert Opa mal eben, wo ihn der Hai in den Kopf gebissen hat. Auch die peinliche Geschichte vom fehlenden Toilettenpapier weiß Opa zu übertrumpfen, schließlich musste er einmal Alufolie benutzen. Ausgerechnet sein Vater rettet ihn in dieser schier ausweglosen Situation und erzählt Tim, wie Marty, der schrecklichste Bruder der Welt, den kleinenTim einmal ganz dringend loswerden wollte. Und das ist eine unglaubliche Geschichte, die selbst Opa nicht mehr überbieten kann!

Altersempfehlung: ab 8 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-4 Großeltern Geschwister Familiengeschichte

Colfer, Eoin:
Tim und der schrecklichste Bruder der Welt / Eoin Colfer. Aus dem Engl. von Brigitte Jakobeit. Mit Bildern von Tony Ross. - 2. Aufl. - Weinheim [u.a.] : Beltz & Gelberg, 2007. - 91 S. : Ill. ; 241 gr.
Einheitssacht.: The legend of the worst boy in the world . - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-407-79924-1 : EUR 9.90

2008/5930 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju1 Col - Buch