Jung, Chang-hoon
Unser Mond Medium der interaktiven Leseförderung Antolin ein Himmelskörper auf Reisen
Buch

Der Mond ist aufgegangen - doch in welcher Form wird er sich heute am Himmel zeigen? Als schmale Sichel, kaum sichtbar zwischen unzähligen Sternen, oder als runde Scheibe, die hell und voll am Himmelszelt steht? Und warum ist er plötzlich gar nicht mehr zu sehen?

Wie von Zauberhand scheint die Veränderung des Mondes vonstattenzugehen - doch dieses poetische Sachbilderbuch zeigt, dass den Phasen des Mondes klare, einfache Gesetze zugrunde liegen, die hier ganz kindgerecht erklärt werden. Die Acrylzeichnungen des koreanischen Künstlers Ho Jang führen uns den Lauf des Mondes am Nachthimmel vor Augen und fangen den Zauber dieses »Werdens und Vergehens« dabei auf eindrucksvolle Weise ein.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Leseror. Aufstellung: Trograum

Schlagwörter: Antolin ausgezeichnete Lesetipps 2010 Klasse-2 Weltall Mond Astronomie

Interessenkreis: Naturkunde

Jung, Chang-hoon:
Unser Mond : ein Himmelskörper auf Reisen / Chang-hoon Jung . Aus dem Korean. von Hans-Jürgen Zaborowski. Fachl. Beratung von Wolfgang J. Duschl. - Hildesheim : Gerstenberg, 2010. - [40] S. : zahlr. Ill. - Aus dem Koreanischen
ISBN 978-3-8369-5307-8 fest geb. : 12,9

2010/7570 - Naturwissenschaften, Medizin, Mathematik - Signatur: Jn Jun - Buch