Wachsen Kartoffeln auf Bäumen? Medium der interaktiven Leseförderung Antolin woher unser Essen kommt
Buch

Dass Kartoffeln nicht auf Bäumen wachsen, erfährt die kleine Lola, als sie einen Baum mit braunen Früchten malt. Ihr Bruder hält diese für Äpfel, doch für sie sind es Kartoffeln. Die Mutter kommt dazu und klärt auf. Beim Ausflug zum Bauernhof lernen die Kinder, wie Getreide und Gemüse geerntet werden, woher Eier, Honig und Marmelade kommen. Als sie frisch gepressten Apfelsaft kosten, schmeckt dieser köstlicher als der in Flaschen abgefüllte im Supermarkt. Die Kinder erfahren, wie Butter, Käse und Quark entstehen und dass Fischstäbchen nicht bereits fertig aus dem Meer gefischt werden. Zum Abschluss feiern alle begeistert das Erntedankfest. Die doppelseitigen Abbildungen illustrieren anschaulich die Gewinnung und Herstellung der für Kinder wichtigen und gesunden Lebensmittel. Geeignet für das Vorschulalter.

Altersempfehlung: ab 4 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-2 Essen Ernährung Nahrung Sachbilderbuch Erntedank

Wachsen Kartoffeln auf Bäumen? : woher unser Essen kommt / Sabine Rahn ; Günther Jakobs. - Stuttgart : Gabriel, 2008. - [24] S. : überw. Ill.
ISBN 978-3-522-30112-1 fest geb. : 12,9

2013/0293 - Bilderbücher (einschl. Märchen- u. Sachbilderbücher) - Signatur: Jm1 Wac - Buch