Wo kommst du denn her? Medium der interaktiven Leseförderung Antolin wie und warum Tiere und Pflanzen wandern und sich an anderen Orten niederlassen
Buch

Vorgestellt werden Tier- und Pflanzenarten, die ihr Ursprungsland verlassen und in Deutschland heimisch geworden sind. Dieses Ringbuch geht den Fragen nach, weshalb Tiere und Pflanzen auswandern, auf welchem Weg sie dies tun und welche Vor-/Nachteile für die heimischen Arten entstehen. Ab 8. Der Japanische Beerentang fühlt sich vor Helgoland sehr wohl, die aus Südeuropa stammende Wespenspinne breitet sich seit rund 70 Jahren in Deutschland aus, auch die Hausmaus ist eine Zugereiste - seit 6.000 Jahren lebt das ursprünglich aus Indien stammende Nagetier nun schon bei uns. Anhand gut verständlicher Texte und zahlreicher Farbfotos werden über 180 zugewanderte und nun bei uns heimisch gewordene Pflanzen und Tiere vorgestellt (z.B. Biene, Forelle, Kartoffelkäfer, Ulme, Walnuss). Der Leser erfährt, weshalb Tiere und Pflanzen ihr gewohntes Umfeld verlassen, auf welchem Weg sie dies tun, ob das schon immer so war und welche Vor-/Nachteile es hat, wenn fremde Arten in neue Lebensräume gelangen. Die zugewanderten Arten werden übersichtlich, nach 10 Lebensräumen geordnet, vorgestellt (z.B. Garten, Wald, Fluss, Meer); Glossar und Register im Anhang. In dieser Form ein einzigartiges Buch und überall gerne empfohlen.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Leseror. Aufstellung: Trograum

Schlagwörter: Antolin Klasse-3 Naturbeobachtung Tierwanderung Pflanzenwanderung

Interessenkreis: Naturkunde

Wo kommst du denn her? : wie und warum Tiere und Pflanzen wandern und sich an anderen Orten niederlassen / Peter Laufmann. - Hamburg : Carlsen, 2013. - 72 S. : überw. Ill. (farb.) ; 28 cm
ISBN 978-3-551-25100-8 : 16,9

2014/0044 - Naturwissenschaften, Medizin, Mathematik - Signatur: Jn Wo - Buch