Birck, Jan
Zarah und Zottel; 1 Medium der interaktiven Leseförderung Antolin Ein Pony auf vier Pfoten
Buch

Die kleine Zarah träumt von einem Pony, denn ihr Papa ist ein echter Indianer, und Indianer sitzen nun mal auf Pferden. Zarah sitzt im Moment aber nur auf Umzugskartons - Mama und sie sind nämlich umgezogen. Leider ohne Papa, was Zarah richtig blöd findet. Genauso blöd wie die Tatsache, dass die Kinder im Hof sie nicht mitspielen lassen und Mama nie Zeit hat, weil sie arbeiten muss. Keine Frage: sie braucht einen Freund! Am liebsten natürlich ein Pony. Aber ein echtes und eins, das in den Aufzug passt. Und siehe da, der Mann im Laden für alles hat genau das Richtige für sie: Zottel! Dass Zottel kein Pony ist, sondern ein Hund, stört Zarah nicht im Geringsten. Denn Abenteuer erlebt sie mit ihrem neuen Freund in jedem Fall. Diese zauberhafte Geschichte über den Beginn einer großen Freundschaft erzählt von kindlichen Sehnsüchten nach Geborgenheit - lebensklug, voller Tiefgang und einem Augenzwinkern. In großem Format und mit durchgehend farbigen Doppelseiten perfekt zum Vorlesen oder für Erstleser.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.
Dieses Medium ist im Leseförderprojekt Antolin vorhanden.
Bei antolin.de aufrufen

Schlagwörter: Antolin Klasse-3 Mädchen Erstes Lesealter Hund Pony Wunsch Verwechslung Heiß auf Lesen 2017

Interessenkreis: Erstes Lesealter

Birck, Jan:
Zarah und Zottel; 1 : Ein Pony auf vier Pfoten / Jan Birck. - Frankfurt am Main : Fischer Sauerländer, 2017. - 34 ungezählte Blätter : Illustrationen. - (Zarah und Zottel; 1)
ISBN 978-3-7373-5349-6 Festeinband : EUR 9,99

2017/0539 - Erzählungen 6-8 Jahre - Signatur: Ju1 Bir - Buch