Kaddor, Lamya
Zum Töten bereit Warum deutsche Jugendliche in den Dschihad ziehen
Buch

Über fünfhundertfünfzig deutsche Dschihadisten, der jüngste von ihnen dreizehn Jahre alt, sind bislang in Richtung Kriegsgebiet ausgereist. Vor allem in den Reihen der brutalen Terrormiliz IS wollen sie als ÑGotteskrieger¦ dienen, während ihre Freunde zu Hause in Deutschland einen Schulabschluss machen. Die islamische Religionslehrerin und Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor kennt persönlich mehrere junge Menschen darunter einige ihrer Ex-Schüler, die auf der Suche nach Anerkennung und Akzeptanz der Dschihad-Romantik verfallen sind. Sie berichtet von einer orientierungslosen Generation und erklärt, was wir tun können und müssen, um die Radikalisierung unserer Kinder zu stoppen.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Erwachsene

Schlagwörter: Islam Jugendliche Gesellschaftsbild orientierungslose Generation Dschihadisten Salafismus

Interessenkreis: Soziologie

Kaddor, Lamya:
Zum Töten bereit : Warum deutsche Jugendliche in den Dschihad ziehen / Lamya Kaddor. - München : Piper, 2015. - 256 S.
ISBN 978-3-492-05703-5 : 14,99

2015/0448 - Soziologie, soziale Fragen - Signatur: Sb Kad - Buch