Ludwig, Christa
Bellcanto
eMedien

Häufig in Schlägereien verwickelt, Schulschwänzer, klaut im Supermarkt. Robins "Steckbrief" verrät seine Probleme zu Hause. Und die sollen weggehen, wenn ihn jetzt ein Hund regelmäßig besuchen kommt? Robin ist Bellcanto gegenüber zuerst so misstrauisch, wie es der alte Biologe Heyse gegenüber Menschen ist. Eine sensibel erzählte Geschichte voller Rätsel und Spannung über erstaunliche Begegnungen, wachsendes Vertrauen und die Lebensfreude, die ein Hund schenkt. Sozialhelfer oder Besuchshund? Da ist Robin Letzterer doch lieber. Wie lieb ihm dieser Bellcanto ist, merkt er aber erst allmählich. Der alte Heyse, missmutiger Bewohner eines Seniorenheims, weiß das für sich längst. Bellcanto führt sie zusammen und begleitet sie auf einer heimlichen Reise. Heyses Verhalten und seine Vergangenheit werden Robin lange ein Geheimnis bleiben. Aber ein noch aufregenderes ist dieses russische Mädchen, das mutig durch reißendes Wildwasser schwimmt ...


Standort: Onleihe

Ludwig, Christa:
Bellcanto : Verlag Freies Geistesleben & Urachhaus, 2016. - 181 S. Ill.
ISBN 978-3-7725-4058-5

1016/2455 - Signatur: eBook - eMedien