Singer, Isaac Bashevis
Der Kaiser von China, der alles auf den Kopf stellte
Buch

Es war einmal ein Kaiser von China, der das Schöne für häßlich und das Gute für gemein, daß Häßliche für schön und das Gemeine für gut erklärte. Die Welt stand kopf, und lange schien es, als könnte sie niemand wieder auf dieFüße stellen.

Altersempfehlung: ab 7 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Leseror. Aufstellung: Rollregal

Schlagwörter: Märchen

Interessenkreis: Märchen

Singer, Isaac Bashevis:
¬Der Kaiser von China, der alles auf den Kopf stellte / Isaac Bashevis Singer. - München [u.a.] : Hanser, 1993. - 30 S. : zahlr. Ill. (farb.). - Aus dem Amerik. übers.
ISBN 978-3-446-17130-5 : DM 24.80

1999/2943 - Märchen - Signatur: Jm2 Sin - Buch