Green, John
Die erste Liebe [nach 19 vergeblichen Versuchen]
Buch

Colin ist ein hochbegabter Junge, der gerade die High School abgeschlossen hat. Aber er hat ein Problem mit Mädchen. Er hat schon 19 gescheiterte Beziehungen hinter sich, und alle Mädchen hießen Katherine. Colin hat eine mathematische Formel entwickelt, mit der er zu berechnen versucht, wann eine Beziehung glückt bzw. wann sie zum Scheitern verurteilt ist. Zum Glück hat er einen Freund namens Hassan, der mit beiden Füßen auf dem Boden steht. Dieser Hassan beschließt, dass die beiden erstmal eine Reise unternehmen sollten, damit Colin auf andere Gedanken kommt. Auf der Reise begegnet Colin Lindsey, dem ersten Mädchen, das nicht Katherine heißt und er verliebt sich in sie. Durch Lindsey, die eine starke und unabhängige Persönlichkeit ist, lernt der Junge eine neue Welt kennen. Das Buch ist kurzweilig und humorvoll und besticht vor allem durch die Originalität der Figuren. Nebenbei erfährt der Leser auch einiges über Mathematik. *LHW.Lesen.Hören.Wissen* Markus Fritz

Altersempfehlung: ab 13 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Erste Liebe Mathematik

Green, John:
¬Die¬ erste Liebe : [nach 19 vergeblichen Versuchen] / John Green. Aus dem Amerikan. von Sophie Zeitz. - München : Hanser, 2008. - 287 S.
ISBN 978-3-446-23091-0 kart. : 14,9

2010/7848 - Erzählungen ab 13 Jahre - Signatur: Ju3 Gre - Buch