Papa, ich will einen Hund
Bilderbuch

Damit am Biertisch Ruhe ist soll das Kind einen Zierfisch kriegen. Das aber will einen Hund! Na dann. Soll es sich mal einen aussuchen, unter den dreihundertzehn Rassen, die es gibt - meint sein Papa, und lässt die Köter aufmarschieren in ihrem jeweiligen Einsatzgebiet. Mal ehrlich: Wer weiß denn schon, was der Unterschied zwischen einem Mastino und einem Mastiff ist? Genau schau'n ist da gefragt - obwohl mit wenigen rotzigen Strichen die Charakteristika von Aussehen, Verhalten, Haltern oder Halterinnen in beißenden Karikaturen hingefetzt sind. Doch mischen sich auch ein See- und ein Flughund drunter, hocken andere Vierbeiner im Versteck; ein Daumenkino gibt's zu entdecken im Buch - und noch mehr. Dass sie diverse Macken zeigen und kacken und und und, wird dem Kind indes irgendwann gar zu wild und zu bunt: doch keinen Hund mag es, lieber einen stillen Fisch. Oder auch den wieder nicht? - Nach der Überraschung am Ende lauert auf der allerletzten Seite noch eine kleine ... *Apropos* Ulrike Matzer

Altersempfehlung: ab 4 Jahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Humor Haustier Hund Daumenkino

Papa, ich will einen Hund / Ernst Kahl. Ill. von Eva Muggenthaler. - Zürich : Kein & Aber, 2008. - [48] S. : überw. Ill. (farb.)
ISBN 978-3-0369-5251-2 fest geb. : 16,9

2011/8059 - Bilderbücher (einschl. Märchen- u. Sachbilderbücher) - Signatur: Jm1 Pap - Bilderbuch