Adler-Olsen, Jussi
Erbarmen Interessenkreis Thriller Der 1. Fall für Carl Mørck
Buch

Der Kopenhagener Kommissar Carl Mørck nimmt einen alten Entführungsfall wieder auf.

Vor fünf Jahren wurde die Politikerin Merete Lynggard entführt. Seitdem ist sie ihrem Peiniger hilflos ausgeliefert, während die ganze Welt glaubt, sie sei einem Unfall auf hoher See zum Opfer gefallen oder habe sich selbst das Leben genommen. Jahre später wird der quasi aufs Abstellgleis abgeschobene, allseits unbeliebte Kommissar Carl Mørck auf ihren Fall aufmerksam und nimmt die Ermittlungen wieder auf. - Zugegeben: Das Ganze klingt zunächst wie ein weiterer 08/15-Schmöker aus der Reihe "Kenn' ich schon längst". Was zunächst langsam beginnt, nimmt aber zunehmend Fahrt auf und entwickelt sich schon bald zu einem packenden Thriller, der unweigerlich auf einen knallharten Showdown zuläuft - kurz: Lesen! (Übers.: Hannes Thiess)


Dieses Medium ist voraussichtlich bis zum 19.08.2020 ausgeliehen. Gerne können Sie es vormerken.

Serie / Reihe: Carl Morck (17 Medien)

Interessenkreis: Thriller

Adler

Adler-Olsen, Jussi:
Erbarmen : Der 1. Fall für Carl Mørck. - München : Dt. Taschenbuch-Verl., 2009. - 416 S. ; 21 cm. - (Carl Morck)
Einheitssacht.: Kvinden i buret
ISBN 978-3-423-24751-1 kart. : EUR 14.90 (DE), EUR 15.40

2010/0350 - Schöne Literatur - Buch