Venske, Regula
Ein allzu leichter Tod Kriminalroman
Buch

Thusi trifft ihre Jugendliebe Joachim wieder. Doch nach der ersten gemeinsamen Nacht, mit knapp 90 Jahren, liegt Joachim tot neben Thusi im Bett. War es Herzversagen? Hat er tatsächlich freiwillig eine ganze Packung Viagra eingeworfen? Und war es wirklich Thusi, die seine Bildersammlung unrechtmäßig zu Geld gemacht hat? Die Garstigen Greise glauben nicht daran und beginnen, in Joachims Familiengeschichte zu bohren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Venske, Regula:
¬Ein allzu leichter Tod : Kriminalroman / Regula Venske. - 1. Aufl. - Frankfurt am Main : Shurkamp, 2010. - 256 S.
ISBN 978-3-518-46198-3 kt. : 8,95

2010/0297 - Schöne Literatur - Signatur: Vensk - Buch