McEwan, Ian
Abbitte Roman
Buch

Gesellschaftsdrama um Schuld und Sühne, ausgelöst von der 13-jährigen Briony Tallis, die auf einer Landhausparty im Sommer 1935 hartnäckig behauptet, den Vergewaltiger ihrer Cousine Lola zu kennen und damit eine Familie zerstört.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Gesellschaft

MACE

McEwan, Ian:
Abbitte : Roman / Ian McEwan. - Zürich : Diogenes, 2002. - 533 S. ; 19 cm
Einheitssacht.: Atonement . - Aus dem Engl. übers.
ISBN 978-3-257-06326-4 fest geb. : EUR 24.90

1982/1619 - SL - Buch