Slimani, Leïla
All das zu verlieren Roman
Buch

Adèle, eine Journalistin, ist mit dem Chirurgen Richard verheiratet, hat einen kleinen Sohn, lebt im Wohlstand. Doch all das berührt sie nicht angesichts ihrer Sexsucht, die immer und überall Erfüllung fordert. Eines Tages kommt Richard ihr auf die Schliche und bringt sie von Paris weg aufs Land.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Gesellschaft Frankreich Journalistin Mutter Ehefrau Doppelleben Sexsucht

Interessenkreis: FRAUEN

SLIM

Slimani, Leïla:
All das zu verlieren : Roman / Leïla Slimani ; aus dem Französischen von Amelie Thoma. - 1.Auflage. - München : Luchterhand, 2019. - 218 Seiten ; 22 cm
Einheitssacht.: Dans le jardin de l'ogre
ISBN 978-3-630-87553-8 Festeinband : EUR 22.00

2019/1803 - SL-Frauen - Buch