Melandri, Francesca
Alle, außer mir Roman
Buch

Eines Tages erwartet die 40-jährige Lehrerin Ilaria auf dem Treppenabsatz vor ihrer Wohnung in Rom ein junger Afrikaner, der ihren Familiennamen trägt und behauptet, mit ihr verwandt zu sein. Da sie von ihrem Vater keine Antworten mehr erhalten kann, begibt sich Ilaria selbst auf Spurensuche.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Schlagwörter: Italien Verantwortung Schuld Kolonie Geschichte 1935- Äthiopien

Interessenkreis: Familie

MELA

Melandri, Francesca:
Alle, außer mir : Roman / Francesca Melandri ; aus dem Italienischen von Esther Hansen. - Berlin : Verlag Klaus Wagenbach, 2018. - 603 Seiten ; 22 cm
Einheitssacht.: Sangue giusto
ISBN 978-3-8031-3296-3 Festeinband : EUR 26.00

2018/2101 - SL - Buch