Noll, Ingrid
Hab und Gier Roman
Hörbuch (CD, MC)

Ein unmoralisches Angebot des todkranken, kinderlosen Witwers Wolfram bringt die Rentnerin Karla um den Schlaf: Wenn sie ihn bis zu seinem Tod pflegt, erbt sie die Hälfte seines Vermögens. Verhilft sie ihm aber zu einem vorzeitigen Ableben, bekommt sie alles, eine Villa in Weinheim inklusive ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Serie / Reihe: Diogenes-Hörbuch (7 Medien)

Standort: Hörbuch

Interessenkreis: Krimi Lesung

NOLL

Noll, Ingrid:
Hab und Gier : Roman / Ingrid Noll. Gelesen von Uta Hallant. Regie: Elisabeth Aoui. - Ungekürzte Lesung. - Zürich : Diogenes, 2014. - 5 CD in Box. - (Diogenes-Hörbuch)
(5 CD zs.) : EUR 19.90

2014/1282 - CD - Hörbuch (CD, MC)