Noll, Ingrid
Hab und Gier Roman
Buch

Der kinderlose Witwer Wolfram macht seiner ehemaligen Kollegin Karla ein Angebot: Wenn sie ihn pflegt bis zu seinem Tod, vermacht er ihr sein halbes Erbe, bringt sie ihn wunschgemäß um, sein ganzes, eine Weinheimer Villa inklusive.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Standort: Krimi

Schlagwörter: Bibliothekar Sterbehilfe Kollegin

Interessenkreis: Krimi

NOLL

Noll, Ingrid:
Hab und Gier : Roman / Ingrid Noll. - Zürich : Diogenes, 2014. - 252 S. ; 19 cm
fest geb. : EUR 21.90

2014/1031 - SL - Buch