Sendker, Jan-Philipp
Am anderen Ende der Nacht Roman
Buch

Auf einer Chinareise erleben Paul und Christine einen Albtraum: Ihr vierjähriger Sohn wird entführt. Zwar gelangt Davird wieder durch glückliche Umstände wieder zu ihnen, doch die Entführer geben nicht auf. Der einzig sichere Platz ist die amerikanische Botschaft in Peking.Ohne Hilfe haben sie keine Möglichkeit, dorthin zu gelangen. Am anderen Ende der Nacht erzählt von Menschen, die nicht mehr viel zu verlieren haben und sich gerade deshalb ihre Menschlichkeit bewahren.


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Abenteurer

Sendker, Jan-Philipp:
Am anderen Ende der Nacht : Roman / Jan-Philipp Sendker. - Vollständige Taschenbuchausgabe. - München : Wilhelm Heyne Verlag. - 350 Seiten : Karten ; 19 cm
ISBN 978-3-453-42148-6 Broschur : EUR 9.99 (DE), EUR 10.30

2018/0327 - Schöne Literatur - Signatur: Sendk - Buch