Peters, Veronika
An Paris hat niemand gedacht Roman
Buch

Zwischen Zorn und Zuneigung gehen Mutter und Tochter nach dem Tod des Vaters aufeinander zu und stellen fest, dass nichts so ist, wie es all die Jahre schien ...


Dieses Medium ist verfügbar. Es kann vorgemerkt oder direkt vor Ort ausgeliehen werden.

Interessenkreis: Familie

Peters, Veronika:
An Paris hat niemand gedacht : Roman / Veronika Peters. - Orig.-Ausg., 1. Aufl. - München : Goldmann, 2009. - 269 S. ; 22 cm
ISBN 978-3-442-31167-5 fest geb. : 19,95

2009/0379 - Schöne Literatur - Signatur: Peter - Buch